Wie kann ich toleranter geworden

Um tolerant sein ist respekt der Glaubenssysteme und Praktiken der anderen zu sein, sei es als Einzelperson oder als Kultur Der Begriff der Toleranz wird oft in der Religion oder in der Gesellschaft, wie das Verständnis aufgebracht, die andere unterschiedliche Glaubenssysteme haben oder sehen anders In Tatsächlich Regierungen wie die USA, während unvollkommen, wurden auf dem Konzept der Toleranz vor allem in der Fähigkeit, verschiedene Religionen frei ausüben gegründet

Das Verständnis der Kultur oder der Praxis der anderen kann eine Person, die er oder sie ist nicht tolerant fühlt helfen genug Das bedeutet nicht, muss man so weit gehen, um in der gleichen Weise wie andere Jemand, toleranter eines homosexuellen Lebensstils werden will üben muss nicht homosexuell Joining Organisationen wie PFLAG zu werden, können Eltern und Freunde der Lesben und Homosexuell helfen, Förderung der Toleranz und Empathie

In den Programm 30 Tage ein Dokumentarfilm / Reality-Show erstellt von Morgan Spurlock, Spurlock hat Menschen unterschiedlicher Herkunft sie für 30 Tage in einer ganz anderen Kultur Eine Episode genommen und eingetaucht war besonders wirksam, wenn eine fundamentalistische christliche bereit erklärt, mit einer islamischen Familie zu leben 30 Tage

Die schönsten war die Tatsache, dass der Christ war besorgt über beten mit den Muslimen, weil er fühlte, würde er an den falschen Gott zu beten, war er nicht bewusst, dass der Islam leitet sich von der jüdisch christlichen Tradition werden, und dass die Muslime denselben Gott anbeten, wenn auch mit einigen Unterschied in der Interpretation

 Damit das Lernen über eine Praxis zu mehr Toleranz kann man bewusst die Ähnlichkeiten als auch die Unterschiede Bei der Person, die versucht, mehr Toleranz der Homosexualität zu machen werden, kann es helfen, offen anzufreunden jemand Homosexuell ist sein

Als toleranter ist oft erschreckend Arbeit für Menschen mit einer starren Glaubensstruktur In einigen Fällen, die Leute glauben es moralisch falsch ist, das Verhalten definieren sie als sündhaft jedoch zu tolerieren, auch in großen religiösen Strukturen wie der römische Katholizismus, wo aktive homosexuelles Verhalten gilt als sündhaft, Gemeindemitglieder werden gebeten, die "Sünde der Sünder" zu trennen

So Katholiken und viele andere religiöse Gruppen sind dazu angehalten, alle Menschen zu lieben, unabhängig von ihrem Verhalten Dies kann toleranter Verhalten aufgeschlossene Menschen zu produzieren, sondern kann schwierig sein, in Menschen, die ein bestimmtes Verhalten verabscheuen erhalten

Verwerfen eigenen religiösen Überzeugungen ist nicht verpflichtet, toleranter Oft geworden, da sie eher tolerant Mittel zu akzeptieren, dass andere Menschen brauchen, um ihre eigenen Wege und Richter durch ihre eigene Überlegung, was ist das Richtige zu finden

Als toleranter letztendlich kommt es auf der Entscheidung, lassen Sie andere Menschen machen ihre eigenen Fehler, wie Sie sie zu definieren und leben ihr eigenes Leben Es bedeutet auch Respekt für Menschen aller Religionen und Rassen-Toleranz wird durch das Verständnis, Ähnlichkeiten und Unterschiede gefördert und gehemmt durch Weigerung, Empathie Learning, einer unserer größten Vermögenswerte, ausdrücklich nicht den Menschen helfen, toleranter geworden und kann man auf dem Weg zu weniger wertend helfen

im toleranten
(0)
(0)
Vorherige Artikel Was ist ein Scatter Rug
Nächster Artikel Was ist Photometric Stereo

Comments - 3

Die physische Welt ist eine der Polarität der Bereiche, in denen Sie sich selbst intolerant zu finden sind eigentlich Indikatoren für den "Gebieten" in sich selbst, dass Sie nur die Hälfte der Bildbetrachtung werden und müssen mehr, um genügend Informationen, um das Verständnis zu vervollständigen erhalten zu erleben der, um für Sie, um zu sehen und zu verstehen, das ganze Bild

Ich geworden bin toleranter gegenüber anderen durch die Realisierung wir jede Vibrations in unseren eigenen Einzelunterschrift Frequenzen des Bewusstseins, das heißt, nur weil Sie eine andere in einem "Erwachsenen" zu sehen Körperform bedeutet nicht, dass sie genug Erfahrungen gesammelt haben, die Welt zu sehen

Ich weiß nicht, ich bin tolerant finde ich eine Menge Leute zu reizen und schlechte Kommunikationsfähigkeiten kann ich Verständnis und Zeug, aber nicht, wenn ich denke, etwas oder jemand ist einfach nur dumm oder ignorant oder einfach nur Dinge tun, für die Aufmerksamkeit, die ich fällt es schwer, nett zu den Leuten sein, wenn ich nicht wirklich wissen, sie, denn ich habe keinen Grund, sie zu respektieren gesehen

Ich habe nicht verwendet, um eine tolerante Person sein, aber jetzt, wo ich diesen Artikel zu lesen, ich glaube, ich bin

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha

Sehe Auch