Wer ist Keith Olbermann

Keith Olbermann ist vielleicht am besten heute bekannt als Fernsehjournalist Vielzahl von MSNBC Countdown mit Keith Olbermann, einer nächtlichen Nahrungsmittel der MSNBC-Formation präsentieren fünf berichtenswert Geschichten eine Nacht von einem unleugbar "linke" Sicht hat Olbermann Fans und Gegner gewonnen, manchmal Entrüstung diejenigen, er kritisiert in seiner gelegentlichen Abschnitt "Sonder Comment" und begeistern diejenigen, die seine Ansichten Sportfans dürften Keith Olbermann für seine langjährige Karriere als Sportanker erkennen zu teilen, einen Beitrag zur Netzwerke ABC, NBC, CNN, ESPN ausgestrahlt geschehen, und Fox

Olbermann wurde 1959 geboren und früh interessierte sich sowohl schriftlich und Sport Während seiner Teenager-Jahre begann Keith Olbermann schriftlich über das Sammeln Baseball-Karten Er begann auch unter jungen Schritte in Rundfunk und kündigt als Teenager nehmen einen frühen Ausstieg aus seiner High School in Tarrytown, New York, begann Olbermann College der Cornell University, als er 16 Jahre alt war, dem Studium der Kommunikationskunst

Seine Arbeit im Rundfunk über seiner College-Zeit und nach dem College im Jahr 1979 fort, begann er bei United Press International, und schloss sich CNN zwei Jahre später im Jahr 1981 Olbermann Arbeit als Sport brachte ihm zahlreiche Auszeichnungen, auch in seinen frühen Jahren nach dem College und eine etwas mehr als ein Jahrzehnt nach dem Beitritt CNN, nahm er eine Zusammenarbeit Ankerposition auf ESPN Sportscenter

Obwohl von vielen Sport-Fans, und klar äußerst kenntnisreich in Sportangelegenheiten genossen, gab es hartnäckige Gerüchte, dass Keith Olbermann erstellt Probleme auf Sportscenter, und er verließ die Show im Jahr 1997 Olbermann erkennt an, dass er ein paar Brücken zu verbrennen und fühlte sich der Druck war einfach zu groß, aber er fuhr fort, auf einer Vielzahl von Netzwerken, die ihn in Kontakt schließlich mit Fox News, wo er sowohl produziert und verankert The Keith Olbermann Evening News zu seiner Entlassung durch Rupert Murdoch, Fox 'Besitzer, hat zu einer legendären Schlacht zwischen führten brachte arbeiten Olbermann und Murdoch, weiterhin, dass aus regelmäßig auf Olbermann der MSNBC-Show gespielt werden

Während sie weiterhin als Sportkommentator dienen, machte Olbermann den Sprung zu Tagesnachrichten Guss, vor allem nach den 9/11 Angriffe und verdient seine eigene Show, Countdown 2003 Im Laufe der Jahre, die Show hat sich zu einem viel mehr links gelehnt Summierung die täglichen Nachrichten Insbesondere Olbermann ist äußerst kritisch gegenüber der Bush-Regierung gewesen war, war offen ablehnend gegenüber der Art und Weise Senator Hillary Clinton fuhr mit ihren 2007 2008 Kampagne für die Präsidentschaftskandidatur, und nach wie vor eine lange laufende Fehde mit Rupert Murdoch und mit Bill O 'zünden Reilly von Fox News Viele betrachten Olbermann die linke Gegenwert von O'Reilly und die beiden Journalisten haben offen einander auf ihren Shows gehandelt Beleidigungen

Angesichts seiner Präsentation von Nachrichten von einem linksgerichtete Perspektive gemacht MSNBC eine Entscheidung Mitte 2008 sowohl Olbermann und Kollegen Journalist Chris Matthews anzubieten Kommentar zu großen Nachrichtenereignisse über die Präsidentschaftswahlen 2008 Diese Präsentationen kaum unvoreingenommene Journalismus genannt werden ersetzt, wenn sie sicherlich appellierte an diejenigen, die Unterstützung Senator Barack Obama Diese Reserve hat keine Auswirkung auf Matthews 'oder Olbermann der einzelnen zeigt jedoch, wo beide Anker immer noch in erster Linie freie Hand, um zu diskutieren und zu kommentieren Nachricht von ihrem politischen Perspektiven

(0)
(0)
Vorherige Artikel Was ist Spamming
Nächster Artikel Was treibt Schnee

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha