Welche Faktoren beeinflussen die Kognitive Entwicklung in der mittleren Kindheit

Es gibt viele Faktoren, die eine Rolle in der kognitiven Entwicklung in der mittleren Kindheit eines Kindes häuslichen Umgebung, die Menge an Zeit, um die untergeordneten neue Fähigkeiten beibringen zu spielen, und wie gut das Kind interagiert mit anderen kann eine Rolle spielen Kinder, die missbraucht worden sind oder vernachlässigt kann durchschnittliche oder sogar überdurchschnittliche Intelligenz haben, aber sie langsamer Diejenigen in einem Pflege-Umgebung mit einem aufmerksamen Eltern oder Betreuungspersonen erhöht entwickeln oft schneller Es gibt auch bestimmte Behinderungen, die stark behindern oder beeinflussen die kognitive Entwicklung bei Kindern in der mittleren Kindheit entwickeln kann

Genetische Faktoren spielen eine Rolle in der kognitiven Entwicklung während der mittleren Kindheit Kinder, die intelligente und hoch qualifizierte Eltern geboren sind, haben die Tendenz, intelligente selbst zu sein, ist dies nicht immer der Fall, aber Familien mit "gute Gene" kann eher auf Intelligenz zu bestehen oder Fähigkeiten

Genetik kann auch eine Rolle spielen, da einige Behinderungen, die kognitive Entwicklung in der mittleren Kindheit beeinflussen können ebenfalls von den Eltern an ihre Kinder Oft sind die Eltern nicht die Behinderung haben sich übergeben, aber sie können genetische Anomalien, die sie das Down-Syndrom verursachen können tragen , zum Beispiel, ist häufiger bei älteren Müttern als bei jüngeren Frauen der Schwangerschaft Obwohl diese Frauen nicht haben in der Regel das Down-Syndrom selbst, mögliche Mängel, die zu Behinderungen führen können, führen sie

Eine weitere wichtige Rolle in der kognitiven Entwicklung in der mittleren Kindheit ist umwelt Kinder, die viel Liebe und Aufmerksamkeit sind in der Regel die Entwicklung schneller und gründlicher als diejenigen, die nicht die Eltern, die mit ihren Kindern arbeiten in akademischen Bereichen des Lernens und die täglich mit ihren Kindern spielen zu können tatsächlich ihnen zu helfen, wichtige Fähigkeiten während der Wiedergabe zu entwickeln, sind Kinder lernen Problemlösung, Motorik, Sprachentwicklung und Kinder schneller lernen, auch wenn sie die Chance zu erkunden und spielen mit verschiedenen Gegenständen und dabei verschiedene Aktivitäten gegeben

Das Gegenteil ist auch wahr, Kinder, die vernachlässigt oder missbraucht werden können kognitive Entwicklung während der mittleren Kindheit verlangsamt zu haben und darüber hinaus Sie sind oft nicht die Chance, zu erforschen und sich frei zu spielen, und sie kann auch ignoriert werden, und angesichts nur wenige Möglichkeiten, zu Hause Diese Kinder lernen, kann auch handeln aus der Schule und setzt sie auch weiter hinter Kinder, die missbraucht werden oder auch vernachlässigt oft nicht in sozialen Kompetenzen Dies macht es schwierig für sie, mit anderen Kindern zu interagieren, was ein wichtiger Teil der Entwicklung für kleine Kinder ist

Abgesehen von Einfluss der Eltern, die Kinder werden auch von den Freunden, die sie zu halten und beeinflusst ihre Schulumgebung Umgang mit Tyrannen, Stress und andere negative Einflüsse können für einige Kinder eine Rolle in der kognitiven Entwicklung zu spielen Einige Studien haben auch gezeigt, dass die Ernährung, immer ausreichend Bewegung, und ein positives Selbstbild kann auch Auswirkungen auf die kognitive Entwicklung in der mittleren Kindheit Genau wie Erwachsene neigen dazu, besser funktionieren, wenn sie gut auf ihre Körper zu nehmen, sind Kinder oft in der Lage, mehr zu erreichen und sich besser in der Schule, wenn sie gesund und fit sind

Ist kognitive ein anderes Wort für geistiges
(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha