Was zu einer Deckungslücke

Einer Deckungslücke ist eine Idee, die üblicherweise innerhalb des Prozesses des Finanzrisikomanagements wird verwendet, um die Höhe des Risikos mit einem Finanzportfolios zu bestimmen, wie sie zurzeit im Amt sind Die Idee ist, sich bewusst, wie die im Portfolio enthaltenen Vermögenswerte werden, wenn durchführen zu können bestimmten Ereignissen im Markt oder im Rahmen der operativen Struktur der Unternehmen die Ausstellung diese Investitionen, und identifizieren Sie die Wahrscheinlichkeit des Erlebens eine Art von Verlust von einem oder mehreren dieser Vermögenswerte durch die Vorwegnahme des Fehlbetrags, ist es möglich, die Gesamtauswirkungen auf die Beurteilung Portfolio und eine fundierte Entscheidung, ob auf diese Vermögenswerte zu halten, oder verkaufen sie ab vor dem erwarteten Wertminderung stattfinden soll

Es gibt verschiedene Namen für dieses Verfahren im allgemeinen Gebrauch auf der ganzen Welt in einigen Kreisen, eine erwartete Fehlbetrag wird allgemein als einer durchschnittlichen Value at Risk Das Verfahren kann auch als erwarteten Schwanz Verlust oder einer bedingten Value at Risk nach jedem bekannten genannten Name, ist die Idee, das Renditepotenzial eines jeden Vermögenswertes des Portfolios auf die Möglichkeit von Verlusten mit einem oder mehreren dieser Vermögenswerte zu bewerten, mit besonderem Augenmerk

Zusammen mit der Identifizierung die Möglichkeit der Gefahr, macht ein Expected Shortfall auch die Verwendung von verschiedenen Berechnungen zu bestimmen, wie viel von einem Fehlbetrag wahrscheinlich stattfinden, da eine bestimmte Menge von Variablen Hier ist, ist die Idee, die Auswirkungen bestimmter Ereignisse auf die bestimmen, Portfoliowertes, wodurch es leichter zu entscheiden, ob sie auf den aktuellen Satz von Vermögen halten, oder um einige Trades, die das Portfolio verändert in irgendeiner Weise Dies beinhaltet auch, die eine Vorstellung davon, wie lange ein bestimmter Vermögenswert ist wahrscheinlich einmal weiter fallen in Wert zu machen der Rückgang beginnt Wenn die Projektion ist, dass der Fehlbetrag wird gering sein und wird innerhalb einer angemessenen Frist behoben werden kann, kann sie der Investor wahl nichts Sollte der Hinweis darauf sein, dass der Fehlbetrag dürfte noch einige Zeit anhalten tun, kann der Anleger zu nehmen Schritte, um die Auswirkungen dieser Verlust aus dem Portfolio, entweder durch Reduzierung der Anzahl der Aktien zugunsten von Vermögen gehalten, die projiziert werden, um das Wachstum im gleichen Zeitrahmen erleben zu minimieren, oder verkaufen Sie die Vermögens komplett

Wie bei jeder Art von Finanzinstrument, der Bewertung eines Expected Shortfall beruht auf der Verwendung verlässlicher Daten und die richtige Auslegung dieser Daten Andernfalls könnte letztlich einen Investor mehr kosten in Bezug auf Portfoliowert, wenn falsche Prognosen in Bezug auf die Unterschreitung werden als die Industrie wenn die Bewertung wurde nie Aus diesem Grund besteht, ist es wichtig, dass die Deckungslücke beruht auf soliden Sachinformationen, die durch eine zuverlässige Quelle überprüft wird, und nicht auf unbegründeten Spekulationen machen

(0)
(0)
Vorherige Artikel Was sind Plectrum Instruments
Nächster Artikel Was ist ein Amalgam Tattoo

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha