Was sollte ich über Grönland wissen

Bei 836.109 Quadrat-Meilen, ist Grönland die größte Insel der Welt, das nicht auch ein Kontinent Aufgrund seiner Klima und die Nähe zum Nordpol, rund 80% seiner Fläche ist fest im Eis bedeckt Es hat eine Bevölkerung von mehr als 55.000 und seine Hauptstadt ist Nuuk, die die Nation der größte Stadt mit über 15.000 Einwohnern ist

In vorgeschichtlicher Zeit wurde die Insel durch mehrere Paleo Eskimokulturen ließ sich zunächst außerhalb Siedler der Insel waren die Wikinger, die im zehnten Jahrhundert ankamen, aber verschwand nach etwa 500 Jahre Die Dänen besiedelt das Gebiet in den 1700er Jahren, und Grönland wurde eine Provinz von Dänemark 1953 Es war auch kurz ein Teil der Europäischen Union, sondern zog seine Mitgliedschaft nach Meinungsverschiedenheiten über strenge Fangquoten in der Europäischen Union 1979 erteilt Dänemark Grönland Selbstverwaltung, aber weiterhin die auswärtigen Beziehungen des Landes in Verbindung mit Grönlands eigene Regierung zu kontrollieren

Die Regierung besteht aus einer Exekutive, eine Legislative und einer Judikative Die Exekutive wird nominell durch die Herrscher von Dänemark geleitet, aber aus praktischen Gründen, wird es durch den Ministerpräsidenten, der von seinem oder ihrem Kabinett beraten wird führen Die Legislative besteht aus einem einzigen Haus das Parlament mit 31 Sitzen Die Mitglieder werden in allgemeinen Wahlen gewählt, und der Gesetzgeber ist für die Wahl des Ministerpräsidenten Die Justiz wird geleitet von einem High Court zuständig

Grönlands Klima variiert von arktischen bis subarktischen, mit kühlen Sommern und kalten Wintern Das Land ist fast vollständig von einer flachen Eiskappe bedeckt, aber ein schmaler Streifen der bergigen Küste rund um die Insel wird nicht von der Eiskappe bedeckt alle grönländischen Städte sind in diesem Strip gelegen Küste

Grönland besitzt viele wertvolle natürliche Ressourcen wie Kohle, Blei, Zink, Diamanten und Eisenerz Die Wirtschaft ist in der Regel gut, aber ist stark abhängig von der Ausfuhr von Fisch und erfordert auch viel Unterstützung von der dänischen Regierung in der Tat dänischen Subventionen Konto für die Hälfte der Einnahmen der Regierung

Die Mehrheit der Bevölkerung ist Inuit und Weißen, die in Grönland geboren wurden, während Dänen und Menschen anderer Ethnien machen etwa 10% Die vorherrschende Religion iss evangelisch-lutherische und die am häufigsten gesprochenen Sprachen sind Grönländisch, Dänisch und Englisch Kulturell Grönländer sind eng mit europäischen Kulturen, besonders die der Dänemark, Island und Norwegen, auch wenn die nordamerikanischen Nation von Kanada ist viel näher Dies ist wahrscheinlich auf die frühen Wikingersiedlungen sowie weiterhin Einfluss Dänemarks über die Nation verbunden

(0)
(0)
Vorherige Artikel Was Dual-Screen-Kameras
Nächster Artikel Was ist Hydrodynamik

Comments - 1

Das hat mir sehr geholfen, du hast keine Ahnung, wie viel Dank!

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha