Was sollte ich über Gibraltar wissen

Gibraltar ist ein kleines britisches Territorium an der Mittelmeer Es umfasst 2 5 Quadrat-Meilen und ist damit der viertkleinste Land oder Gebiet in der Welt Das Gebiet hat auch eine Bevölkerung von nur rund 28.000 Menschen und ist damit der fünfte bevölkerungsreichsten Nation oder Gebiet die Welt Es grenzt im Norden an Spanien Die berühmteste geographische Wahrzeichen der Region ist der Felsen von Gibraltar, wonach das Hoheitsgebiet gestattet

Die Menschen haben die Region, die jetzt Gibraltar für viele Tausende von Jahren Die Karthager, Phönizier, Römer bewohnt und die Vandalen alle wussten, des Gesteins und scheinen es besucht haben relativ häufig, und die Römer wurde eine semi-permanente Kolonie

Das Gebiet wird oft als eine der Säulen des Herkules identifiziert, mit der andere ist irgendwo in Afrika über die Meerenge von Gibraltar, wenn auch, wo genau ist eine Angelegenheit von einigen Konkurrenz Diese Identifikation kommt aus dem griechischen Mythos von den zwölf Arbeiten des Herkules, in die Hercules zerschlagen durch den Berg von Atlas und verbindet das Mittelmeer und dem Atlantik Viele Jahre dachte man, dass die Straße effektiv das Ende der Welt, und dass alle Schiffe, die durch die Meerenge übergeben würde den Rand der Erde Vorbei fallen durch die Straße war oft mit Reisen in Regionen außerhalb der bekannten Welt, wie mythische Orte wie Platons Atlantis oder Dantes Fegefeuer zugeordnet

Die Vandalen schließlich die Kontrolle über das Gebiet von den Römern und später in die westgotischen Königreich Hispania absorbiert wurde im frühen 8. Jahrhundert wurde das Gebiet als Teil der muslimischen Invasion von Spanien übernommen und die Mauren schließlich eine permanente Militärkolonie gegründet Dort in der Mitte des 15. Jahrhunderts wurde es wieder von den Mauren übernommen und wurde kurz eine unabhängige Zufluchtsort für sephardischen Juden, bevor er ein Teil von Spanien

Die britische und die niederländische ergriff Gibraltar in der Anfang des 18. Jahrhunderts, während des Krieges der spanischen Reihenfolge Als der Krieg wurde ein Jahrzehnt später endete, Großbritannien wurde die Souveränität des Territoriums durch den Vertrag gewährten die Briten erhebliche Abwehrkräfte in der Gegend zu hüten aufgebaut häufige militärische Einfälle von Spanien

Im späten 18. Jahrhundert wurde das Gebiet von den Spaniern während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges blockiert, aber die Blockade wurde nach vier Jahren, als der Suezkanal eröffnet, Gibraltar Bedeutung für Großbritannien erhöht enorm und hilft, Großbritannien mit seinen Kolonien in Australien und Indien verbinden gebrochen

Im Zweiten Weltkrieg die Deutschen zahlreiche Versuche, Gibraltar zu erfassen, aber keiner konnte Nach dem Krieg Franco begann stark beanspruchen Eigentum an dem Gebiet, für Spanien und abgetrennten Verbindungen zwischen den beiden Regionen in den späten 1960er Jahren von Gibraltar wurden gefragt, ob sie lieber bleiben unter britischer Kontrolle oder beitreten Spanien Die Ergebnisse waren mit überwältigender Mehrheit für Rest mit Großbritannien, und kurz danach Britannien gewährt ein hohes Maß an Autonomie für die Region

In der Mitte der 1980er Jahre Spanien eröffnet die Grenze nach Gibraltar als Teil ihrer Beitritt zur Europäischen Union Spanien weiterhin sein Recht auf Souveränität über die Region geltend zu machen, aber die Beziehungen zwischen den beiden Regionen stetig verbessert

Der Felsen selbst ist das eindrucksvollste touristische Attraktion in der Gegend, und die gesamte Oberseite wird von einer wunderschönen Natur genommen zu bewahren Ein Museum zeigt auch die faszinierende Geschichte der Region und zeigt militärische und architektonischen Sehenswürdigkeiten Englisch ist die Hauptsprache in Wort das Gebiet, ist der Euro die akzeptierte Form der Währung, und die touristische Infrastruktur ist in einer Reihe von Preisen entwickelt, mit vielen Unterkünften und Restaurants

Planes kommen täglich in Gibraltar aus Großbritannien, und eine Handvoll anderer Flughäfen Busse häufig kommen aus Spanien, um eine Gemeinde in der spanischen Seite der Grenze, und Autos können die Grenze zu überqueren, wenn auch lange Wartezeiten in der Regel machen es lohnt sich einfach zu Fuß von der spanischen Seite Eine Fähre kreuzt auch die Meerenge aus Algerien einmal pro Woche

(0)
(0)
Vorherige Artikel Was ist ein Tulip Craze
Nächster Artikel Was ist Caspaseaktivierung

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha