Was sind die verschiedenen Typen von Lernbehindertengruppen

Lernschwierigkeiten sind in verschiedene Gruppen aufgeteilt, basierend auf bestimmten Bereichen des Lernprozesses Die zur Bestimmung der Arten von Lernbehinderung Gruppen genutzt Bereiche umfassen Feinmotorik, Grobmotorik, soziale Kompetenz, emotionale Fähigkeiten und math Sie decken auch die Sprache, Lesen, Schreiben und Aufmerksamkeit

Motorik sind Fähigkeiten, die Bewegung beinhalten Feinmotorik sind Aktivitäten, die die Koordinierung der kleinen Muskelgruppen, wie beispielsweise der Finger Grobmotorik beinhalten beinhalten größere Muskeln Sätze, wie sie in Laufen oder Springen benutzt

Sprachlernschwierigkeiten abzudecken Behinderungen Verarbeitung und Herstellung von Lautsprache Leselernbehinderungen vorliegenden Probleme mit Leseverständnis, von der Grundlagenworterkennung für das Verständnis Worte und Ideen Schriftliche Behinderungen decken die Unfähigkeit, Wörter und Buchstaben zu schreiben und die Unfähigkeit, Gedanken und Ideen in schriftlicher Form zu organisieren Mathe Lernbehinderungen vorliegenden Probleme mit Zählen, Computing und Speicherung der numerischen Reihenfolge und mathematische Gleichungen

Die häufigsten Bedingungen, die in diese Lernbehinderung Gruppen fallen Legasthenie, Dyskalkulie, Schreibschwäche, Dyspraxie und Störungen, die die Verarbeitung von auditive oder visuelle Reize beinhalten Legasthenie ist eine Erkrankung, die Probleme, präsentiert mit der gesprochenen Sprache, Lesen und schriftliche Sprachkenntnisse Dyskalkulie ist ein Mathe Störung und Schreibschwäche ist ein Schreibstörungen Dyspraxie bringt Probleme mit der Feinmotorik AVWS präsentiert Probleme mit der gesprochenen Sprache und visuelle Verarbeitungsstörung beinhaltet eine Schwierigkeit der Verarbeitung visuelle Hinweise und fällt in die Lesen, Schreiben und Mathematik Lernen Behindertengruppen

Die sozialen / emotionalen und Aufmerksamkeit Bereiche nicht in der gleichen Weise wie der Rest der Lernbehinderung Gruppen definiert, aber sie decken andere Probleme, die den Lernprozess soziale und emotionale Probleme behindern könnten vielleicht ein Hindernis für das Lernen im Klassenzimmer zu schaffen, oder sie vielleicht als Folge einer anderen Lernbehinderung auftreten, Aufmerksamkeitsstörungen machen es schwierig für eine Person zu konzentrieren, Prozessinformationen und organisieren Gedanken und Informationen

Die prominentesten Beispiele der sozialen / emotionalen und Aufmerksamkeitsstörungen, die das Lernen beeinflussen, sind Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom, Autismus und Asperger-Syndrom, wie der Name schon sagt, ist ADHS Aufmerksamkeit Behinderung Es kann die Fähigkeit eines Kindes zu achten, beeinflussen, folgen Sie den Anweisungen und still sitzen Sowohl in der Schule Autismus und Asperger-Syndrom sind soziale / emotionale Störungen, die die Kommunikation und die allgemeine Leistung und Komfort in einem schulischen Umfeld auswirken können

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha