Was sind die verschiedenen Atmungsstörungen

Erkrankungen des Atmungssystems beziehen sich auf medizinische Bedingungen, die Atmung oder Atemstörungen Atmungsorgane beeinflussen können chronische oder akute Asbestkrankheit ist eine schwere Atemwegserkrankung, die typischerweise entwickelt sich nach längerem Einatmen von Asbestfasern Eine gemeinsame Atemwege Störung ist Bronchitis Diese Atemwegserkrankung bezieht sich auf die Entzündung der Haupt Atmung oder Luftwege der Lunge Chronische Bronchitis bezieht sich auf mehrere Episoden von Bronchitis mit Atemnot und Husten bis Schleim Andere Erkrankungen der Atemwege schließen diejenigen ein, mit dem Rauchen, Atemnotsyndrom bei Erwachsenen, und Asthma

In der Regel die meisten Erkrankungen der Atemwege anzuzeigen ähnliche Symptome Häufige Symptome von Atemstörungen sind Kurzatmigkeit, Schwierigkeiten beim Atmen im Liegen, und übermäßige Schleimproduktion Darüber hinaus können viele Patienten höheren Ebenen der Angst wegen der Unfähigkeit, einen tiefen Atemzug Oft genießen erleben , Husten und Keuchen zu begleiten Erkrankungen der Atemwege sowie

Manchmal Atemwege Störungen können auf durch das Rauchen von Erkrankungen der Lunge mit dem Rauchen im Zusammenhang gebracht werden können, umfassen chronische obstruktive Lungenerkrankung und Emphysem Viele Male diese Bedingungen können bei der Raucherentwöhnung zu verbessern sei denn, der Schaden ist zu umfangreich Obwohl enorme Schäden für die Atemwege können mit dem Rauchen auf, aufzuhören Rauchen erhöht fast immer Lungenfunktion Solche Störungen chronische Atemwegssystem, da diese manchmal rechtfertigen Sauerstofftherapie

Eine der Erkrankungen schwerer Atemwegen sind Atemnotsyndrom des Erwachsenen, oder ARDS Dieses Syndrom ist gekennzeichnet durch schnelle, Atemnot gekennzeichnet, Atemnot und Zyanose oder blauen Lippen Häufig, Angst und Zappeln vorhanden sind, weil der Patient wird nervös wegen Unfähigkeit um richtig zu atmen Wenn unbehandelt, kann ARDS Multiorganversagen und Schock führen

Eine gemeinsame Atemstörung, die in der Regel beginnt in der Kindheit Asthma Diese Bedingung verursacht Schwierigkeiten beim Atmen und Keuchen Die asthmatische Patient erhält in der Regel die Behandlung über eine orale Inhalations Diese Inhalatoren enthalten häufig Steroide, die den Entzündungsprozess zu verringern Neben Inhalatoren, Behandlungen mit inhaliertem Dampf und Medikamente oft Ausspucken zähflüssige Schleim leichter Viele Male, ist Asthma durch Allergien in diesen Fällen ausgelöst wird, der Arzt empfiehlt, häufig regelmäßige Allergiespritzen

Obwohl Erkrankungen der Atemwege in ihren Ursachen unterscheiden allgemeinen wird die Behandlung oft ähnliche; der Patient ein Antibiotikum Häufig erhalten, wenn Erkrankungen der Atemwege präsentieren sich ist das Individuum oft kurzatmig und nicht in der Lage zu husten oder expectorate beleidigen Schleim in der Lunge Wenn Schleimpools in der Lunge, wird es einen Nährboden für Infektionen durch Beseitigung der Infektion, wird oft der Patient stärker und besser in der Lage erholt von seiner Krankheit

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha