Was sind die verschiedenen Arten von Nebenschilddrüsenchirurgie

Patienten, die Nebenschilddrüsenchirurgie erfordern einen Teil von einem oder mehreren ihrer Nebenschilddrüsen zu entfernen haben mehrere Möglichkeiten, das traditionelle chirurgische Option, die in Gebrauch seit 1925 gewesen ist, wird als Parathyreoidektomie; es dem Chirurgen Öffnungs Schnitte im Hals, der Evaluation der Drüse oder Drüsen fehlerhaft sind, und Entfernen der erforderlichen Gewebe Eine neuere Technik, minimal-invasive radioguided Parathyreoidektomie oder MIRP beinhaltet, beinhaltet Lage des Gewebes, die vor der entfernt werden muss, um schließlich Inzision Einige Patienten können eine endoskopische Parathyreoidektomie die auch eine weniger invasive Technik als herkömmliche Operation und kann Vernarbung minimieren

Die Art der Nebenschilddrüsenchirurgie, die bei der Verwendung der längsten gewesen ist ist eine Standard Parathyreoidektomie Dieses Verfahren erfordert es dem Chirurgen, Einschnitte auf beiden Seiten des Halses zu öffnen, in der Regel etwa 5 bis 10 Zoll lang, die die vier Nebenschilddrüsen Er bestimmt dann aussetzt die Drüse, oder in einigen Fällen Drüsen, vergrößert wird und somit eine Fehlfunktion, und entfernt es wird der Patient unter Vollnarkose für dieses Verfahren eingebracht und in der Regel eine Nacht verbringen werden im Krankenhaus Obwohl es, den Erfolg der Prozedur hat eine ziemlich hohe Erfolgsquote ist sehr abhängig von mit einem erfahrenen Chirurgen; es hat auch den Nachteil einer ziemlich großen Abgangs Narben

Eine weitere Option in Nebenschilddrüsenoperation ist die minimalinvasive radioguided Parathyreoidektomie MIRP beinhaltet die Verwendung einer geringen Dosis eines radioaktiven Arzneimittels an das abnormale Nebenschilddrüsengewebe, die dann unter Verwendung einer speziellen Sonde Der Chirurg entfernt werden kann, der dann weiß, präziser zu lokalisieren welche Drüse entfernt werden muss wird ein kleiner Schnitt an der Seite des Halses zu öffnen, wo die Drüse Lügen und abnehmen Dieses Verfahren ist in der Regel noch erfolgreicher als der traditionelle Betrieb und bewirkt, dass weniger Komplikationen Es kann auch unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden, hat eine kürzere, weniger schmerzhafte Erholung Zeit und erfordert einen viel kleineren Einschnitt von etwa einem Zoll

Endoskopische Parathyreoidektomie ist eine weitere mögliche Option für Patienten, die Nebenschilddrüsen Chirurgie benötigen ein Schnitt gemacht wird, in die ein Endoskop eingeführt, die Beleuchtung und eine Kamera, um das störende Drüse dann sind Spezialgeräte eingesetzt, um das beschädigte Gewebe Diese Operation ist auch weniger invasiv als zu entfernen finden enthält das Standardverfahren, so dass eine sehr kleine Narbe in einer weniger offensichtlichen Ort als auf den Hals, und die Recovery-Zeit ist auch kürzer und weniger schmerzhaft

(0)
(0)
Vorherige Artikel Was ist ein Dezibel

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha