Was sind die verschiedenen Arten von Fachwerkkonstruktion

Im Baugewerbe sind Binderkonstruktionen häufig für Dächer und Böden verwendet Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Formen der Fachwerkkonstruktion, jeder mit seinen Vor- und Nachteilen Truss Design-Entscheidungen sind auf ästhetische und strukturelle Anforderungen basiert, obwohl, wenn es eine vorhandene Struktur umgebaut werden können Entscheidungen beschränkt werden kann Architektonische Beratung helfen, Hausbesitzer, fundierte Entscheidungen über Traversentechnik Auswahl

Traversen sind aus einer oder mehreren Dreiecken verbunden sind, um Strahlen Diese Fachwerkkonstruktion stellt eine strukturelle Integrität zu unterstützen besteht, wie die Stärke der Seiten der Dreiecke unter Druck nicht schwankt umgekehrt vierseitigen Figuren wie Quadrate oder Rechtecke, erfordern zusätzliche Aussteifung, um die Stabilität zu gewährleisten

Variationen über Arten von Dachstühlen sind fast endlos; wenn der Geist kann eine Fachwerkkonstruktion Design Bild, gibt es wahrscheinlich ein Architekt, der es schaffen kann die beiden häufigsten Traversen Designs werden jedoch die aufgeschlagen oder gemeinsamen Stil und die parallele Akkord oder Flachdachstuhl Die aufgeschlagen Traverse ist eine dreieckige Form hauptsächlich verwendet, für Dächer Die parallele Akkord Dachstuhl hat zwei parallele Außenhosenträger, oder Akkorde, durch Quadrate von vier verbundenen Dreiecken unterstützt nachhaltig in jedem Quadrat Diese Verstärkungen sind für die Böden verwendet

Viele der aufwendigeren Arten von Fachwerkkonstruktion sind auf diese beiden Arten Jede Art von Fachwerk-Design soll zu erfüllen genauen strukturellen und ästhetischen Ziele Beide Überlegungen sind in die Auswahl der besten Art von Fachwerk, für jedes Projekt Form, Größe verwenden, benötigt der Basis, und Design-Anforderungen

Boden Traversen sind mit Stärke und Funktionalität als wichtige Überlegungen gebaut, während Dachstühle konzentrieren oft über kosmetische Attraktivität Im Dachstühle, ist Klima auch ein wichtiger Aspekt, da jede Art von Fachwerk bietet verschiedene Ebenen der Dämmung und Luftdampf Obstruktion Die vier häufigsten Dach Fachwerk Entwürfe werden Ferse angehoben, fallen gelassen Akkord, Schere, und parallel Akkord persönlichen Vorlieben, Budget, und das gesamte Design der Struktur diktieren, welche Art wird bevorzugt,

Eine erhöhte Fersenfachwerk bietet die beste Energieeffizienz als seine Konstruktion ermöglicht ausreichend Platz für maximale Isolierung Es schafft eine Dampfsperre, die potenziell schädliche Betauung, Hausschwamm verhindert, und formen die teuren Herstellungskosten in Verbindung mit der Notwendigkeit einer Isolierung und Installationsmaterialien machen dies ein teureren Option

Ähnlich wie eine erhöhte Fersen Truss, ist eine fallenge Akkord Dachstuhl luftdicht und lässt Raum für Tiefdämmung Diese Konstruktion nutzt höher Nieten und erfordert Abstellgleis, wo die Decken und Wände miteinander verbunden sind, ist es oft die bevorzugte Option, wenn ein Innendecke instabil ist, obwohl die Extra Abstellgleis und Isolation zu den Kosten

Kathedrale Decken erfordern oft einen Scherenfachwerk, die ein Design, das einen Drachen ähnelt die Form beseitigt die Notwendigkeit für eine unterstützende Lagerbalken und Wand Dieses Fachwerk macht isolierenden dem Dachboden eine schwierigere Aufgabe und erhöht die Arbeitskosten hat

Eine parallele Akkord Dachstuhl ist auch eine beliebte Wahl für Strukturen mit Kathedrale Decken und macht Isolierung des Dachbodens einfacher als andere Fachwerk Arten Es erfordert speziell für Stahl und Holz Stützen, die die Kosten erhöhen die thermische Wirkung der Stahlstreben können auch nachteilig beeinflussen Energieeffizienz

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha