Was sind die Merkmale der gotischen Antiquitäten

Gothic Antiquitäten wurden in Europa im Mittelalter Sie können durch ihren geraden, starren und massiven Stil sowie ihre Holzschnitzereien meisten dieser Möbel mit Eichenholz identifiziert werden hergestellt, da dies Holz war weit verbreitet und hohe Qualität

Die Jahre zwischen 1300 und 1500 wurden als die gotischen oder mittelalterlichen, Zeit in Europa Der Stil war eine Pause von der romanischen Stil, die auf dem klassischen Stil der Römer beruhte Während klassische Kunst und Architektur war sehr formelhaft und strukturiert, Gotik bekannt Art Featured weniger strukturiert Features, die einige Wissenschaftler als unraffinierte Die Kunst und der Architektur der Gotik beeinflusste auch die Möbel, die zu der Zeit, die immer noch als Gothic Antiquitäten existiert gemacht wurde

Diese Antiquitäten in der Regel verfügen über große, dicke Holzstücke und schaffen dominiert Möbelstücke Gothic Antiquitäten konzentrieren sich auf die vertikale und die horizontale, mit sehr wenigen Kurven oder anmutige Kanten Obwohl die zugrunde liegenden Rahmen dieser Art der Möbel ist oft auf gerade Linien und 90 auf der Grundlage Grad-Winkel, Schnitzereien wurden oft verwendet, um die Arbeit zu schmücken

Schnitzereien in der gotischen Architektur verwendet, wahrscheinlich inspiriert die Praxis der Dekoration Möbel mit kunstvollen Holzschnitzereien Diese Schnitzereien waren in der Regel in der Art natürlich und enthalten Darstellungen von Blumen und Tieren Blätter und Pflanzen wie Weinblätter, Kresse Blätter, und Ahornblätter verwendet wurden Manchmal sind diese Schnitzereien würde mit Farbe für zusätzliches Interesse gemalt Es ist nicht ungewöhnlich, aber für diese Farbe, um weg von Gothic Antiquitäten getragen haben, die heute gekauft werden

Woods verwendet, um Gothic Möbel zwischen den Regionen abhängig davon, was war am leichtesten zugängliche Oak war besonders beliebt, da es leicht zu erreichen, vor allem in Nordeuropa Walnut wurde auch verwendet wurde, vor allem in Frankreich variiert bauen

Die katholische Kirche war die vorherrschende Institution im mittelalterlichen Europa Dementsprechend viele gotische Antiquitäten, die heute gefunden werden, wurden ursprünglich für kirchliche Zwecke Kirche Möbel sowie Bildschirme und Altäre geschaffen sind häufige Beispiele dieser Antiquitäten

Die weltlichen gotischen Antiquitäten, die heute zu sehen sind, wurden oft von den Reichen gehört, wie sie hatte das Einkommen aufwendig zu leisten, gut gemacht eingerichtet Diese Antiquitäten gehören Stühle und Tische und sehr häufig sind Truhen oder Badehose Diese Gegenstände waren sehr vielseitig, wie sie könnten verwendet werden für Lagerung und Transport sowie für Sitz

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha