Was ist Walnut Flooring

In Nordamerika ist Nussholz-Boden aus den Protokollen des American Black Walnut Baum oder Jaglans nigra Es wird auch als der Burbank Walnut, der Virginia Walnut oder als Gunwood bekannt gemacht, weil das Holz wurde traditionell für Pistole verwendet Bestände Die Art ist heimisch östlichen Nordamerika, aus Ontario, Canada nach Süden bis zur zentralen Vereinigten Staaten Seine schöne dunkle Farbe macht es zu einem attraktiven Art von Parkett

Walnut variiert in der Farbe von Natur des Baumes Kernholz ist ein tiefes Schokoladenbraun mit violetten Untertönen Younger Ringe haben eine hellere Farbe und das Splintholz ist fast weiß Die höchsten Grade der Nussholz-Boden aus Kernholz geschnitten Die Farbe wird auch weiterhin selbstverständlich, wie die Boden Alter verdunkeln

Nussholz-Boden ist in der Regel Luft statt künstlich getrocknet getrocknete, weil die Farbe zeigt sich besser so Einige Hersteller Dampftafeln, um die helle Farbe des Splintholz dunkler Da das Holz hat eine von Natur aus reich Farbe, sie nicht brauchen, um eine schützende Oberfläche angefärbt werden vor Nussholz-Boden installiert ist angewandt

Walnut hat eine gerade, auch Getreide zum größten Teil Burl Muster erscheinen, wo ein Glied wuchs aus aus dem Kofferraum Dieses schöne gemusterte Holz ist in der Regel für die Herstellung von Möbeln vorbehalten, aber manchmal kann es in Nussholz-Boden gefunden werden

Walnuss ist ein starkes Holz mit hoher Dimensionsstabilität ist es weniger empfindlich gegenüber Variationen in Wärme und Feuchtigkeit als viele andere Hölzer Walnussbodenbelag kann auch über Strahlungsheizungen installiert werden

Walnut hat eine Janka Bewertung von 1010, was bedeutet, dass es etwas weicher als Eiche Die Janka Skala ist ein Weg, um die Härte der verschiedenen Arten von Holz aus Wäldern häufig für Fußböden verwendet zu vergleichen, ist das härteste Holz brasilianischen Ebenholz, und die weichsten ist Pinien

Walnuss ist in allen Arten von Parkett-Installationen Es ist in der hohen Nachfrage für Parkettböden verwendet werden, da seine natürlich dunkle Farbe bietet einen wunderbaren Kontrast zum Holz blass Es kann als Stabparkett erworben werden, mit Brettern etwa zwei und ein Viertel Zoll breit; wie Dielenböden, mit einheitlich großen Boards ein wenig breiter als drei Zoll oder so breit Dielenböden, in verschiedenen Breiten

Nussholz-Boden ist auch als ein Furnier über eine weniger teure Basis Vinyl Bodenbelag, die eng imitiert das Aussehen der Walnuss ist ebenfalls erhältlich Wahl den Anschein einer Walnuss Stock, aber zu einem reduzierten Preis

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha