Was ist Vegan-Erdnussbutter

Vegan Erdnussbutter ist Erdnussbutter, ohne tierische Nebenprodukte oder andere Bestandteile von der veganen Ernährung verboten, wie Honig und einigen raffinierten Zucker meisten Erdnussbutter ist technisch vegan, weil es keine von Tieren stammenden Bestandteile enthalten, aber weil viele Veganer Honig und Zucker zu vermeiden, auch mit Knochenkohle raffiniert, einige Erdnussbutter nicht in ihre Essgewohnheiten anpassen Wenn ein Erdnussbutter enthält Zucker, es schwierig zu bestimmen sein kann, wenn es mit Knochenkohle Als Ergebnis raffiniert, wird Veganer suchen, Erdnussbutter, ohne Zucker oder einer Marke dass ausdrücklich als vegan markiert

Traditionelle Erdnussbutter ist eine einfache Nahrungsmittelprodukt mit wenigen Zutaten Geröstete Erdnüsse werden zu einer Paste mit Salz, Süßstoff, und Öl-Dur Handelsmarken enthalten oft teilweise hydriertes Pflanzenöl, um die Trennung Natur- und Bio-Sorten zu verhindern, wird der Zucker weglassen, Ersatzpalm gestampften Öl für die teilweise hydriertes Pflanzenöl oder verringern Salz

Veganer nicht verbrauchen Tierprodukte oder Nebenprodukte, einschließlich Honig, Eier und Molkereimilch Als Ergebnis ist am traditionellen Erdnussbutter auch technisch vegan Erdnussbutter, wenn der Begriff vegan ist streng durch die Abwesenheit von tierischen Produkten Erdnussbutter, die Süßstoffe wie verwenden definiert Honig und raffinierten Zucker noch in Konflikt mit der veganen Ernährung laufen dennoch, wenn auch für viele Veganer, verbraucht oder Vermeidung dieser Produkte ist eine Frage der persönlichen Wahl

Honig wird von vielen Veganer vermieden werden, da es ein Produkt von Bienen als Insekten hergestellt ist, ist eine Biene ein Lebewesen, so dass ihre Produkte sind nicht traditionell als vegan zu sein Einige Veganer sind nicht gegen die Verwendung von Insekten Produkte wie Honig oder Seide, weil sie tun, nicht, dass Insekten sind bewusst Schmerzen Darüber, wie Veganer argumentieren, dass die Erzeugung von Honig verursacht keine Bienen mehr Schmerzen als die Sicherheiten Insekten Todesfälle, die von der Ernte zur Folge haben und den Transport von Obst und Gemüse Agavendicksaft ist eine gemeinsame vegane Ersatz für Honig

Viele kommerzielle Marken von Erdnussbutter enthalten raffinierten Zucker Obwohl raffiniertem Zucker ist kein Tier Produkt oder Nebenprodukt, einige Marken werden unter Verwendung von Tierknochenkohle Knochen char ist ein Filter, der Verunreinigungen, Farbe und Mineralien entfernt von Zucker als Knochenkohle verarbeitet wird, der verkohlt gemacht Tierknochen, werden einige Veganer nicht essen, raffinierten Zucker, weil es mit einem Tier Produkt-Veganer, die raffinierten Zucker meiden wird eine Alternative wie rohe, turbinado, oder Rübenzucker verwendet gemacht

Wenn eine Marke von Erdnussbutter enthält raffinierten Zucker oder Honig, kann sie nicht für alle Veganer meisten Etiketten nicht anzugeben, welche Art von Zucker enthält das Produkt sein, was es schwierig zu bestimmen, ob ein Erdnussbutter ist wirklich vegan Um dieses Dilemma zu vermeiden, viele Veganer werden ihre eigenen Erdnussbutter zu machen oder kaufen eine Marke ohne Zucker oder eine, die ausdrücklich als vegan Vegan Erdnussbutter Erdnussbutter serviert werden kann wie jede andere Art markiert ist und ohne nachweisbaren Unterschied in Geschmack oder Beschaffenheit verbraucht

Wie die meisten Erdnußbutter bietet vegan Erdnussbutter Nutzen für die Gesundheit als auch potenziell negativen Auswirkungen, wenn in großen Mengen Zwei Esslöffel glatte Erdnussbutter ohne Salz enthält 188 Kalorien aus Fett eine gute Quelle von Niacin und Mangan 135 abgeleiteten verbraucht, Erdnussbutter auch bietet Protein Einige Erdnußbutter enthalten, teilweise hydrierten Pflanzenölen, die das Erdnussöl von trennenden und steigenden an die Spitze des Glases zu halten Diese Öle sind Transfette, die gesundheitsschädliche Auswirkungen haben kann, einschließlich der erhöhten Entzündung und Low Density Lipoprotein oder schlechte Cholesterinwerte

(0)
(0)

Comments - 2

Einige Lebensmittelgeschäfte haben machen sie es sich Erdnussbutter Maschinen Alles was Sie jetzt tun müssen, ist drücken Sie die Taste und die Mühle anläuft Mahlen der Nüsse in einen Behälter Und es ist einfach verrückt Nichts anderes Sie wollen etwas anderes, können Sie es selbst hinzufügen, wenn Sie es nach Hause kommen

Ich bin mir sicher, dass würde als vegan

Immer mehr Menschen gehen, vegetarische und vegane, also es ist immer viel einfacher, Lebensmittel, Vegetarische freundlich Es gibt ganze Abschnitte der Supermarkt Regale, gewidmet vegetarische Ernährung sind zu finden, so dass macht es einfacher, den Wechsel zu einem weitgehend vegetarische Ernährung

Ich glaube nicht, vor allem, wie eine etwaige Süßung in meinem Erdnussbutter Ich habe meine eigenen gemacht und ich vermute, es ist vegan, weil die einzigen Zutaten, die ich verwenden, sind Erdnüsse, Erdnussöl und Salz Also ich denke, es ist vegan Erdnussbutter sowieso

Ich bin Diabetiker, so will ich nicht Zucker in meinem Erdnussbutter habe ich nie gemocht süßen Erdnussbutter, trotzdem, so dass ich meine eigene Es ist nicht schwer zu bekommen einfach eine Küchenmaschine, schauen einige Anweisungen und starten Surren weg! Es ist nicht schwer zu tun, in der Tat, es ist wahrscheinlich eine der einfacheren vegan oder saubere Ernährung Lebensmittel, von Grund auf neu

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha