Was ist Spackle & reg;

Spackle® ist ein Produkt, das dazu bestimmt ist, Löcher und Risse in Wänden vor dem Lackieren oder Tapezieren der Akt der Anwendung dieses Materials, um diese Flächen zu füllen wird manchmal als "Spachtel", und zahlreiche Unternehmen verkaufen ihre eigenen Versionen als "Spachtelmasse" Die meisten Hardware- und Bau Geschäfte führen sie in einer Vielzahl von Gewichten für verschiedene Aufgaben konzipiert

Das Wort "Spachtelmasse" ist ein ausgezeichnetes Beispiel für eine genericized Markenzeichen, denn dieses Produkt hat so gut vermarktet und verteilt, dass die Menschen erkennen nicht, dass Spackle® ist ein Markenname, nicht der Name des Stoffes Die Marke wird von der gehalten Muralo Firmen Dieses Wort wird oft ohne sein Markenzeichen oder in Kleinbuchstaben in Print, weitere Verdünnung des Unternehmens Marke, sehr zu ihren Frust

Es gibt zwei Grundformen: in Pulverform, und fügen Sie Pulverisierte Spackle® muss vor Gebrauch mit Wasser gemischt werden, und es hat den Vorteil, nicht drehen trocken und knusprigem wie Paste hat Einfügen Spackle® ist natürlich bequemer, da man lediglich benötigt, um den Behälter zu öffnen, um Zugriff auf das Material innerhalb Paste verfügbar ist in Kübeln oder Röhren, um eine Vielzahl von Bedürfnissen zu erfüllen

Dieses Material wird aus Gips-Pulver und Kleber, die das Pulver zusammen Nach einer Oberfläche mit Spackle® vorbereitet hält gemacht, dauert es eine Weile für das Material zu trocknen, und dann kann die Oberfläche geschliffen und tapeziert werden oder lackiert wie gewünscht die verschiedenen Typen können auf der Grundlage der ihr Getreide unterscheiden Regular Spackle® neigt dazu, ziemlich schwer, mit großen Körnern des Materials, aber es ist auch möglich, eine leichte Version für zartere Arbeitsplätze Einige Unternehmen eine Paste aus Zwischengewicht fertigen auch kaufen

Wissen, wie man Löcher mit diesem Material zu reparieren kann sehr nützlich sein, besonders wenn man sich darauf vorbereiten, mit kleinen Löchern in den Wänden von Schrauben und Nägel Kleine Löcher erfordern leichte Paste, während große Löcher benötigen ein schwerer Paste aus einem Haus zu bewegen; sehr große Löcher wird eine Träger irgendeiner Art benötigen oder Spackle® zerbröckeln out Es ist eine gute Idee, um die Ränder der Löcher zu trimmen, um zu entfernen hängenden Bits Trockenbau und dann mit einem Spatel oder Spachtel, um einen daub der Paste in verschmieren das Loch, ausgehend leicht über dem Loch Trocknen lassen und Sand glatt; Sie können mehrere Schichten für ein größeres Loch erforderlich

(0)
(0)

Comments - 3

ich liebe Spachtelmasse! es ist immer klug, einige haben um das Haus sicher sein, den Deckel auf dicht zu halten, denn es wird schnell auch zu trocknen, wenn Sie übermäßig viel Löcher Spachtelmasse haben, kaufen die kleinste Badewanne im Gegensatz zu der großen Wanne es Ihnen eigentlich nur ein klein wenig brauchen, und Spachtelmasse nicht gut auf sehr großen Löchern zu tun, dass so etwas Putz benötigt Ich habe auch gehört, dass, in eine Prise, können Sie weiße Zahnpasta benutzen, um kleine Nagellöcher zu füllen

In Malta es genannt & quot; Polyfilla & quot; wiederum ein genericised Warenzeichen

Interessante Ich hatte keine Ahnung, dass Spackle war ein Handelsname Ich dachte, es war der generischen Wort für das Produkt habe ich es immer austauschbar mit Kitt, Fugenmasse, und Trockenbau Schlamm

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha

Sehe Auch