Was ist Großhandel Fair Trade

Großhandel fairen Handels ist die Partnerschaft zwischen Großhändlern und Produzenten von Waren, die aus wirtschaftlich benachteiligten Ländern und sozioökonomischen Gruppen sind die Waren, die verkauft werden, sind oft selbst gemacht Spezialgebiet Einzelteile oder Produkte von kleines, privat geführtes Unternehmen, Organisationen, die im Großhandel fairen Handel spezialisiert bieten, was sie Sehen Sie zu einer gerechteren Preis für die Waren als eine traditionelle Großhändler sein würden sie Partner mit Einzelhändlern an der Förderung gerechter Geschäftspraktiken und bietet Kunden eine Produkt, das wirtschaftliche Eigenkapital unterstützt

Viele Großhandels Fair Trade Unternehmen die Partnerschaft mit Herstellern von Waren in Drittweltländern Distributed Produkte kommen von Bauern und Künstler, die in armen Regionen Kontinenten wie Lateinamerika und Afrika leben, wenn diese Hersteller waren, um zu versuchen, ihre Produkte auf traditionelle Weise zu verkaufen, sie könnten einen Preis, der nicht unterstützen würde einen minimalen Lebensstandard Großhandel fairen Handel angeboten werden soll ein Preis, der Messe ist gegebenen Marktbedingungen des lokalen Landes zahlen

Eines der Ziele des fairen Handels ist kleiner, um zu helfen und unabhängige Hersteller bewegen sich aus der Armut Es gibt einige Großhandelsunternehmen, die Waren, die erstellt und von den Frauen der Vergangenheit hergestellt Ziel hat sich die wirtschaftliche Situation der Frauen weniger als bei den Männern, auch in Industrieländern wie den Vereinigten Staaten, wenn Wiederverkäufer vereinbaren, Fair-Trade-Produkte, die sie tragen dazu bei, einige der Barrieren, die benachteiligte Gruppen zu verhindern, von der Erreichung Aufstieg beseitigen kaufen

Produkte, die über den Großhandel fairen Handel vertrieben werden sind in der Regel mit einem Etikett gekennzeichnet, damit die Verbraucher eine bewusste Wahl zu Herstellern, die Teil einer wirtschaftlich benachteiligten Gruppe die Macht hinter Konsumausgaben ist stark genug, um zu beeinflussen, ob ein Produkt in einem Geschäft durchgeführt werden zu unterstützen Wenn es nicht genug Umsatz zu rechtfertigen, der eine Reihe von Produkten, oder wenn der Reseller genug Gewinn, die Linie könnte sehr gut werden nicht fort nicht machen

Neben der Förderung des wirtschaftlichen Wohlergehens von Gruppen von Menschen, die es schwierig, eine nachhaltige Lohn zu verdienen, fairen Handel fördert auch umweltfreundliche Praktiken Es versucht, sicherzustellen, dass die Hersteller nicht von Kinderarbeit zu verwenden oder verwenden unsichere Arbeitspraktiken Großhändler wollen langfristige Anleihen mit aufzubauen Lieferanten und Blick für die Hersteller, die Aufstiegschancen in allen sozialen Gruppen Zusätzlich zu schaffen, wollen fairen Handel Großhändler ihre Zulieferer bereit, Verantwortung für ihr Geschäft und ihre Maßnahmen zu ergreifen, um sein

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha