Was ist Funisitis

Funisitis ist eine entzündliche Erkrankung des Bindegewebes der Nabelschnur Es ist nach dem klinischen Begriff für die Nabelschnur mit dem Namen, der Funiculus umbilicalis Laut medizinischen Forschern, könnte der Zustand, der durch eine Entzündung der Eihäute, die wiederum verursacht wird, verursacht werden, ist durch eine bakterielle Infektion Funisitis aber ist eine eher seltene und dunkel Zustand

Vaskulitis in der Regel vorausgeht funisitis Der Begriff "Vaskulitis" wird zu einer Kategorie von Krankheiten, die durch eine Entzündung und damit die Zerstörung der Blutgefäße definierten gegebenen Vaskulitis wirkt sich in der Regel die Arterien und Venen

Infektion von jeder Art von Blutgefß subkategorisiert Entzündung der Arterien, wird als Arteriitis bezeichnet, während Venenentzündung heißt Phlebitis Bezüglich der Nabelschnur, wirkt Vaskulitis Umbilikalarterie und der Nabelvene

Die Nabelschnur ist besonders wichtig, da er als Verbindungsteil zwischen dem Baby in seiner Entwicklung, fötalen Stadium in der Gebärmutter oder der Gebärmutter, mit der Plazenta Dies ist das Organ, das dem Fötus Nährstoffaufnahme verbindet mit den Wänden des Uterus Beseitigung von Abfällen und den Austausch von Gasen mit der Schwangeren Blutversorgung der Nabel Arterien und Venen sind speziell bei der Regulierung des Fötus beteiligt 'Blutversorgung

Nährstoffe für den Fötus gesendet werden durch diese spezialisierte Blutgefäße Die Nabelvenen Transport sauerstoffreiches Blut aus der Plazenta so aufeinander abgestimmt, dass der Fötus kann die Nährstoffe Die Nabelarterien dann den Nährstoff erschöpft, sauerstoffarmes Blut aus der Entwicklung von Babys, um die Plazenta zu extrahieren

So funisitis beeinträchtigt die oben genannten Funktionen über Entzündungen Der Zustand kann ein Indikator für eine umfassendere Problem genannt Chorioamnionitis Diese entzündliche Erkrankung, durch eine bakterielle Infektion verursacht werden, wird nach dem Chorion und Amnion benannt, die Fruchtblase, die entstehen, um ein Formular sind Barriere oder Schutzabdeckung zwischen dem Fötus und der Frau, die sie kennzeichnet das Chorion arbeitet als der äußeren Membran, während das Amnion spielt die Rolle der inneren Membran

Die Standard-Behandlung für funisitis ist Antibiotika-Therapie Typische Medikamente verwendet werden, umfassen Ampicillin, Gentamicin und Clindamycin Neu geboren Säuglingen mit Risiko von Organsystemausfall an neonatalen Intensivstationen für die weitere Aufmerksamkeit transportiert In extremen Fällen, nekrotisierende funisitis könnten einbezogen werden Dies ist eine schwere Form der Erkrankung, die den eigentlichen Tod des Bindegewebes der Nabelschnur betrifft und wird normalerweise mit angeborener Syphilis verbunden

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha