Was ist eine antithrombotische

Eine antithrombotische ist ein Medikament, Adressen oder verhindert Blutgerinnsel, und es gibt drei Klassen von Medikamenten, die als mit antithrombotischen Eigenschaften beschrieben werden können: Dies sind Thrombolytika, Thrombozytenaggregationshemmer und Antikoagulantien Jede dieser Gruppen arbeitet an der Verhinderung oder Beendigung der Blutgerinnung auf unterschiedliche Weise und manchmal zwei oder mehrere der Gruppen wird für eine maximale Wirksamkeit bei der Behandlung verwendet werden, besonders wenn ein Blutgerinnsel von bereits gebildetem

Thrombolytika sind in der Regel diejenigen gegeben, wenn eine Person bereits eine schwere Blutgerinnsel und konnte ihre anhaltende Wirkung zu leiden, indem Schlaganfall, Lungenembolie, Herzinfarkt oder anderen Bedingungen, bei denen ein Blutgerinnsel vorhanden ist und gefährlich, wie tiefe Venenthrombose Diese Art der antithrombotischen unterscheidet sich von anderen Arten, weil es die meisten in Not-Einstellungen verwendet und nicht über langfristige Zeiträume Es ist auch wichtig, dass die verschiedenen Medikamente in dieser Klasse werden verwendet, so nah wie möglich an das Blutgerinnsel bildet, wobei in der ersten Stunde erreicht optimale Ergebnisse verwendet, nach der Diagnose

Im Allgemeinen werden Thrombolytika die meisten im Krankenhaus verwendet werden, und sie müssen mit großer Sorgfalt eingesetzt werden, da sie eine übermäßige können Blutungen Beliebig Blutgerinnsel im Gehirn muss bewertet werden, um sicherzustellen, es ist nicht, was zu Blutungen, wie das Hinzufügen Thrombolytika zu dieser Situation führen könnte in schweren körperlichen Problemen

Eine andere Form der antithrombotischen ist die gerinnungshemmende Medikament, das mehrere gemeinsame Formen dieser wie Aspirin und Plavix® Thrombozytenaggregationshemmer zu arbeiten, um eine Thrombose in einer Reihe von Möglichkeiten Einige wirken auf Thrombozytenproduktion, wodurch seine Gesamt verhindern, so dass Blutplättchen sind weniger wahrscheinlich zu sammeln beinhaltet oder Aggregat Andere arbeiten auf dem Weg Plättchen durchzuführen, wodurch sie nicht zusammen zu sammeln, wie sie sonst Diese Medikamente sind oft Teil der Langzeittherapie für Dinge wie Herzkrankheiten und Atherosklerose Viele dieser Medikamente werden täglich als ein Mittel verwendet werden, Stoppen Blutgerinnseln bevor sie bilden können,

Eine dritte Gruppe von Antithrombotika ist Antikoagulantien, die auch eine präventive Wirkung auf die Bildung von Blutgerinnseln Manchmal wird diese Gruppe als Blutverdünner bekannt und die beiden am häufigsten verwendeten Medikamente in ihm sind Warfarin und Heparin Diese arbeiten auf unterschiedliche Weise, Warfarin auf Vitamin-K- und Heparin auf einen Agenten, dass die Blöcke Thrombin, um es viel weniger wahrscheinlich, dass Blutgerinnsel werden Menschen auf dieser Arzneimittel zu bilden, besonders Warfarin, brauchen in der Nähe Blutüberwachung, um sicherzustellen, Blutgerinnungszeit nicht unter ein bestimmtes Niveau sinkt, denen verursachen überschüssige Blutungen Bei entsprechender Wachsamkeit, können Medikamente wie Warfarin hoch wirksam bei der Verringerung der Wahrscheinlichkeit von Blutgerinnseln vorkommende

Die entsprechende antithrombotische wird durch eine medizinische Beurteilung eines einzelnen Bestimmte Bedingungen wie die tatsächliche Anwesenheit einer großen Gerinnsel müssen die schnellste Behandlung möglich ist, in welchem ​​Fall Thrombolytika empfohlen Weitere Bedingungen, die Risiko für Blutgerinnsel entwickeln Pose bestimmt sind besser mit Thrombozytenaggregationshemmern behandelt oder gerinnungshemmende Medikamente

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha