Was ist ein Urethrotomie

Bei Männern Teil der Harnwege nannte die Harnröhre kann gelegentlich zu schmal, die als Stenose bekannt ist Dies kann auf Dinge wie Narben oder Verletzungen sein und es kann Urinfluss erschwert oder sogar schmerzhaft Eine Methode, um anzugehen dies machen a Urethrotomie oder eine chirurgische Methode zur Linderung von Stenose der Harnröhre

Urethrotomie ist eine geschlossene Operation statt einer offenen ein, und es ist eine von mehreren Möglichkeiten zur Verfügung zu behandeln Striktur Es kann nicht sinnvoll sein, wenn Verengung oder Narbengewebe ist extrem, und wenn Stenose ist weniger anspruchsvoll, vielleicht Chirurgen andere Methoden anstelle von Urethrotomie versuchen einschließlich Aufblasen der Harnröhre mit einem Ballon, um es zu erweitern, oder zum Einsetzen eines Stents, die sie offen hält

Allerdings ist Urethrotomie die beste Wahl für einige Patienten, Ärzte in der Regel erklären, die Operation im Detail für die Patienten, aber es kann einfach beschrieben werden auch Anlaufstelle für die Operation ist der Penis und der Chirurg eine unflexible Gerät einsetzen, ist, dass in der Regel angebracht an einer Kamera oder Umfang, in durch den Penis Dies wird als Urethrotom bekannt, und es hat in der Regel eine kleine Schneidvorrichtung daran befestigt, wenn die Fläche der Verengung erreicht wird, werden Schnitte gemacht, so dass die Harnröhre in der Größe Urinkatheter größer wird in der Regel während dieser Operation auch erforderlich ist, und die Menschen sind wahrscheinlich mit dieser noch vorhanden Katheter wird in der Regel innerhalb von einem halben Tag bis zu einem ganzen Tag nach der Operation entfernt zu wecken, und in vielen Fällen können Menschen Heimat der Operation zu gehen den Tag

Urethrotomie ist keine langwierige Operation, aber es kann schmerzhaft sein und Anästhesie wird häufig erforderlich, die Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt, gelegentlich, Chirurgen können sich für eine Nervenblockade wie eine epidurale oder andere Rückenblock geben, alle Empfindung Dies kann machen, betäuben diese Operation eine Option für Menschen, die eine Vollnarkose nicht dulden würde durch andere Erkrankungen

Nachdem diese Operation, kann es unangenehm, für ein paar Tage urinieren und beim Wasserlassen können ein brennendes Gefühl Dieser neigt dazu, ziemlich schnell besser werden verursachen, und viele Männer note markierte in Harnfluss verbessert vor allem nach der ersten Wiederherstellung Es gibt einige Komplikationen Urethrotomie , und diese könnten die Schaffung Stenose anderswo in den Penis, wodurch Löcher in der Blase zu bilden, oder allgemeiner zuviel postoperativer Blutung oder Infektion Manchmal urethrotomy nicht ausreicht, um Stenose zu korrigieren, und in diesem Fall kann es für Chirurgen für opt eine offene chirurgische Verfahren, um das Problem, das heißt ein urethroplasty korrigieren

(0)
(0)

Comments - 2

Ich bin Arzt Ja, ich hatte eine normale Urethrotomie Ende Juli ist es und ich bin immer noch Wasserlassen Blut

Ich hatte gerade einen Urethrotomie vor vier Tagen, und war der Katheter entfernt drei Tage nach der Operation, wenn ich urinieren, wenn die Strömung ist stark genug, werde ich vielleicht nach dem Wasserlassen Dies war nur passiert ein paar Mal so weit bluten halbe Tasse Blut , aber sollte ich mir Sorgen machen

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha