Was ist ein Trench Knife

Ein Graben Messer ist ein Messer, das speziell für den Nahkampf, wie das, was die Grabenkämpfe des Ersten Weltkriegs in der Tat gekennzeichnet entworfen hat, in diesem Konflikt entstand der Graben Messer Design, und es erwies sich als so nützlich, dass das Militär weiterhin ausstellen Trench Messer, lange nachdem die Tage der Grabenkrieg waren mehr als Lieferanten von Messern und militärische Ausrüstung tragen oft Graben Messer, darunter Nachbildungen von berühmten Modellen aus dem ersten und zweiten Weltkrieg

Das Hauptmerkmal eines Grabens Messer ist, dass es kurz ist, so dass ein solider, um es in nächster Nähe verwenden, aber auch extrem scharfe Klinge ist klassisch gerade, und es kann mit einem einzigen Kanal gerillt sein Die ersten Graben Messer waren einfach persönliche Waffen oder modifizierte Bajonett Messer und Schwerter, aber Militärstrategen schnell klar, dass die Erteilung einer speziellen Bestimmung Grabendolch wäre sehr sinnvoll sein,

Zusätzlich dazu, dass eine ziemlich böse Klinge, viele Grabenmesser haben auch einen starken, festen Knauf, die sehr wirkungsvoll für das Stanzen speziell für Schläge genutzt werden kann, um den Schädel Einige Grabenmesser haben auch einen Handschutz, die theoretisch noch eine andere Oberfläche zu verdoppeln können die zum Stanzen dieser "knucklebuster" Trench Messer manchmal Griffe wie Schlagring geformt und bietet einen festen Griff und bietet Handschutz für den Benutzer verwendet werden kann,

Soldaten genutzt Graben Messer, wenn sie gingen über die Mauer in die Gräben der Gegenseite Die Klingen könnten sicher in überfüllten und engen Gräben verwendet werden, und sie trugen auch den Vorteil, dass sie schweigen Waffen Scouts und andere Personen, die über die Mauer ging zuerst oft gebrauchte Grabenmesser zu Posten und Wachen zu entfernen, so dass der Feind nicht bewusst die Angriffs Stille Waffen wurden oft für Graben Raiding Missionen bevorzugt werden, weil sie keine Aufmerksamkeit auf sich gezogen, wodurch das Risiko der Alarmierung der Feind

In einigen Regionen sind Zivilisten nicht erlaubt, Grabenmesser tragen Die Länge der Klinge kann ein Faktor geworden, mit den Menschen nicht erlaubt, Klingen über eine bestimmte Länge in der Öffentlichkeit Die Anwesenheit von knucklebusters tragen kann auch ein Problem sein, da knuckled Waffen speziell in einigen Bereichen aufgrund von Bedenken über ihre Verwendung in kriminelle Aktivitäten In diesen Situationen verboten, kann Menschen erlaubt sein, um einen Graben Messer in der Hauptanzeige, vor allem wenn es sich um ein Artefakt der Militärdienst, aber sie können nicht die Klinge tragen in Öffentlichkeit

(0)
(0)

Comments - 3

   All Krieg ist hässlich, obwohl die Kämpfe in Gräben war sicherlich ziemlich schlecht, wie Kriege gehen

Ich erinnere mich, in Slaughter House 5 gab es ein Zeichen, das eine benutzerdefinierte Grabendolch, die Spikes auf den Schlagring und mehrere scharfe Klingen sowie hatte

Ich denke, in einigen Fällen war es mehr über Einschüchterung als etwa Effizienz, denn ich kann mir nicht vorstellen, drei Klingen tatsächlich das Messer nicht besser auf das Töten von Menschen, es nur machen es unhandliche würde

Ich kann wirklich vorstellen, Mitarbeiter zu schaffen Dinge wie, dass, obwohl, und ich frage mich, wie viele Menschen sammeln diese Art von Messer jetzt Einige von ihnen könnten durch die Schmiede sie auf dem Feld verwendet die gemacht wurden, so würden sie sicherlich in der Lage, bis zu überleben dieser Tag

   Die Armee machte Graben Messer sind eigentlich ganz surreal suchen, um mich Sie nur bösartig und wie etwas aus einem Fantasy-Roman zu suchen, ein Schlagring zu einem Messer angebracht

Ich kann sicherlich verstehen, warum sie nicht wollen, dass diejenigen, die auf die Zivilbevölkerung durchgeführt verborgen werden

Ich denke, auch Schlagringe sind in den meisten Orten verboten, nur weil sie zu leicht zu nehmen zu weit Sie sind im Grunde gemacht, um die Knochen zu brechen

Hinzufügen, dass eine scharfe Klinge und Sie haben ein Rezept für Ärger haben

Natürlich, das ist genau, warum sie gestaltet sie auf diese Weise für die Menschen in den Schützengräben Es war eine schreckliche, hässliche Weg, um Krieg zu führen, und dies war ein weiterer Aspekt davon

Ich habe Bilder von einem WW1 Graben Messer gesehen, und es scheint nicht viel mehr als das, was als ein Schaft oder shiv, das ein Notbehelf Messer oft im Gefängnis gebaut bekannt ist

Und ich denke, das macht Sinn Grabenkrieg war ganz neu für die meisten Menschen in diesem Krieg, so dass sie nicht wirklich wissen, was sie erwartet Nachdem klar war, dass manchmal, Sie würden in nächster Nähe mit dem Feind am Ende wurden die Soldaten, zu wollen, etwas zur Verfügung, die den Unterschied zwischen Leben und Tod machen könnte

Ich verstehe, dass viele von ihnen würde einfach verkürzen, ihre Bajonette Wenn jemand kämpfen Sie in einem Graben Sie einfach nicht mehr Platz haben, ein in voller Länge Bajonett verwenden

Erst in späteren Jahren, dass die Armeen begannen, sie direkt ausgeben

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha

Sehe Auch