Was ist ein Nephrostomie

Ein Nephrostomie ist das Einfügen eines kleinen, flexiblen Gummiröhre, die operativ durch die Haut in der Niere, um direkt ablaufen Urin Auch bekannt als perkutane Nephrostomie platziert wird dieses Verfahren in der Regel durchgeführt, um Bedingungen wie Hydronephrose, Nierensteine ​​oder eine Behandlung Loch in den Harnleiter oder die Blase des Harnleiters ist eine Röhre, die den Urin von der Niere zur Blase führt Wenn der Harnleiter blockiert ist, Urin in die Niere wieder auf, was möglicherweise zu Nierenschäden, Infektionen und Schmerzen

Das Verfahren ist im allgemeinen eine vorübergehende Behandlung zur medizinischen Fragen, die Organe in den Harnwegen Es kann auch als Vorbereitung für eine weitere Operation oder das Verfahren für eine Niere oder Harnleiter in Zukunft das Verfahren wird im allgemeinen in einem Krankenhaus oder Operationszentrum A Patienten durchgeführt geplant durchgeführt werden liegt auf einer Röntgentisch, Gesicht nach unten Nach geeigneten Maßnahmen getroffen werden, um reinigen Sie den Bereich und sorgen für einen sterilen Bereich auf den Körper, der Bereich, in dem das Rohr eingesetzt ist mit einer Injektion von Lidocain oder Xylocaine ™ betäubt werden

Eine Krankenschwester ist in der Regel vorhanden, um die Vitalfunktionen des Patienten, sowie Schmerzen und Angst Ebenen Medizinisches Personal, in der Regel ein Radiologe, werden Röntgenstrahlen verwenden oder Ultraschall, um die Nieren An dieser Stelle lokalisieren zu überwachen, wird eine Nadel direkt durch alle Schichten eingelegt Haut in die Niere Röntgen Farbstoff durch die Nadel eingeführt wird, um beim Einführen des Katheters wird der Katheter in die Niere einge zu erleichtern, und wird manchmal durch eine Naht befestigt ist, wenn es an Ort und Stelle für einen verlängerten Zeitraum gelassen wird

Nach erfolgreicher Einführung wird ein steriler Verband auf die Nephrostomie Website Das Ende des Katheters ist mit einem Drainagebeutel verbunden ist, welche an dem Bein befestigt am häufigsten getragen wird, durch zwei Gummibänder Urin dann umgehen die Niere und fließen durch den Katheter in platziert die Drainagebeutel Der Urin sollte auf das Vorhandensein von Blut, die beginnen sollte in Kürze zu löschen, nachdem die Nephrostomie Verfahren Bei Nierensteinen sind ein Thema überwacht werden, können die Patienten angewiesen, Urin belasten beim Entleeren des Auffangbeutel für die Präsenz und Größe der zu überwachen Nierensteine

Aufklärung der Patienten über die richtige Pflege der Nephrostomie Website, Drainagebeutel und Katheterschlauch wird in der Regel von einer Krankenschwester vor dem Patienten durchgeführt, die von der medizinischen Einrichtung Einige kleinere Schmerzen und Beschwerden in der Regel an der Nephrostomie Website fühlte veröffentlicht, aber in der Regel sinkt mit der Zeit und die richtige Pflege nicht ordnungsgemäß sichern den Drainagebeutel kann zu Schäden an der Nephrostomie Website führen, wenn er gefangen wird oder versehentlich herausgezogen Dies kann zu Blutungen, Infektionen oder auch die Notwendigkeit, das Verfahren erneut Placement durchführen führen in der Regel notwendig, bis jede Blockade hat sich oder andere medizinische Problem behoben wurde behoben

(0)
(0)
Vorherige Artikel Was ist ein Rechts Clerk

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha