Was ist ein Free Agent

A Free Agent ist ein Begriff verwendet, um ein Profi-Sportler, der nicht unter Vertrag mit einem professionellen Sport-Teams und ist frei, um mit einem beliebigen Team er will ein Athlet in der Regel kann ein Free Agent geworden unterzeichnen nach Erfüllung der Laufzeit des ursprünglichen Vertrags zu beschreiben, dass er mit einem Sport-Team unterzeichnet Die Ära der freien Agentur Profisport stark verändert und aktiviert die großen Gehälter, die viele Athleten heute zu verdienen

Vor dem Aufkommen der freien Agentur in den Vereinigten Staaten, wurden professionelle Athleten im Wesentlichen auf die Mannschaft, die sie ursprünglich einen Vertrag mit Wenn ein Team wollte nicht einen Vertrag mit einem Spieler zu erneuern gebunden, können sie sie auf einer "Reserveliste" legen könnte die keiner anderen Teams aus der Unterzeichnung des Players verhindert Professionelle Athleten hatten damals sehr wenig Hoffnung, spielen für ein anderes Team, wenn sie nicht gehandelt werden oder von ihren Auftrags durch den Original-Team veröffentlicht wurden

Dies alles im Jahr 1975 änderte sich, als US-Major League Baseball-Spieler Andy Messersmith und Dave McNally forderte die traditionelle Auslegung von Verträgen Spielers Ein Schiedsrichter entschieden, dass Original-Teams des Spielers vertragliches Recht, sie nicht mehr hatte, und sie freie Agenten geworden Dies ebnete den Weg für mehr Athleten, freie Agentur im Baseball, die schließlich führte zur Entscheidungsfreiheit in allen großen Profi-Sport in den Vereinigten Staaten zu wählen

Professionelle Athleten in der Regel wie die Free Agent Modell Geschäft, weil es ihnen ermöglicht, mehr, als sie hätte wahrscheinlich ohne ihn Wenn ein Spieler zu einem Free Agent, jedes Team kann sich auf seine Dienstleistungen zu bieten, die in der Regel treiben den Preis für den Spieler bis Für verdienen Beispiel: 2000 Alex Rodriguez, der für die Major League Baseball Texas Rangers spielte, unterzeichnete einen Platteneinstellung 10 Jahr erlaubt auch 252 Mio. $ US-Dollar Vertrag mit der New York Yankees Kostenlose Agentur einen Spieler die Freiheit, um das Team zu wählen, dass er spielen will für

Kritiker der freien Agenten-System glauben, dass die oft exorbitanten Gehälter um Free Agent Spieler bezahlt haben zu höheren Ticketpreise und Kosten im Zusammenhang mit Teilnahme an einer professionellen Spiel 2007 assoziiert führte die durchschnittlichen Kosten für ein Ticket zu einem US National Football League Spiel war ca. $ 68 00 USD, die bis 7 1% aus dem Vorjahr Fans war auch müssen, um ihre Lieblings-Spieler verlassen für ein anderes Team, die zu Enttäuschungen führen können einstellen, verringert Geschlecht und das Gefühl, dass die Spieler sind nicht loyal zu ihren Fans und Teams

Darüber hinaus gibt es oft eine große Diskrepanz zwischen dem, was Besitzer in den größeren Städten und Märkten in der Lage sind kostenlos Mittel, im Vergleich zu zahlen Besitzer in kleineren Märkten und Städten Wenn bestimmte Eigentümer sind in der Lage, um den Rest des Marktes für freie Agenten konsequent zu überbieten, es kann zu einem Wettbewerbsgefälle zwischen Teams Dieser ist in der Regel nicht als gut für den professionellen Sportligen als Ganzes führen, da die Parität zwischen den Teams ist in der Regel das Ziel, um dieser Situation zu begegnen, viele Profiligen haben Richtlinien und Einschränkungen, mit denen der freie Agentur Prozess zu verwalten

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha