Was ist ein Emissionshandelssystem

Emissionen beziehen sich auf die Verschmutzung, die in die Luft ein Emissionshandelssystem freigegeben wird, bezieht sich auf ein Programm, das Flexibilität und Verantwortlichkeit in Fällen, in denen Emissionsgrenzwerte sind durch die Ausgabe von Krediten an die Verursacher, die zwischen denen, die weniger Schadstoffe produzieren und gehandelt werden können eingestellt Dies geschieht, bietet diejenigen, die mehr produzieren

Das Kyoto-Protokoll ist ein internationales Abkommen, das vielen Ländern als Teil einer Vereinbarung unterzeichnet, um zu zielen, um ihre Treibhausgasemissionen Diejenigen, die diese Vereinbarung unterzeichnet werden üblicherweise als Unterzeichner Mit der Geburt dieser Vereinbarung kam die Geburt eines Konzepts als bekannt bezeichnet reduzieren Emissionshandelssystem Die Vereinbarung wurde entwickelt, um die Abgaswerte durch die Ausgabe von zugeteilten Mengen, um den Unterzeichnern verwalten

Die AAU bestimmt, wie viel Verschmutzung jeder Unterzeichner konnte das Emissionshandelssystem emittiert wurde entwickelt, um es den Ländern ermöglichen, von der Nutzung weniger AAUs zu profitieren, als sie zugeteilt wurden Sie konnten durch den Verkauf ihrer überschüssigen AAUs zu jenen Ländern, die mehr nötig zu profitieren, als sie zugeteilt wurden

Das Emissionshandelssystem wurde entworfen, um als so etwas wie ein Sanktionssystem zu handeln, wenn die Emissionen eines Landes überschritten ihre AAU, müssten sie credits Dieses könnte daher als Zuschlag betrachtet werden für die den Grenzwert überschreiten kaufen

In vielen Fällen wird das Emissionshandelssystem als dem Kohlenstoffmarkt dafür ist, dass Kohlendioxid ist eines der Gase, die meisten emittiert wird, und kann die am schwierigsten zu Daher reduzieren bezeichnet, hat sich der Austausch von Kohlendioxid Credits geherrscht

Im Kyoto-Protokoll, es gibt auch andere Arten von Einheiten, die ausgegeben werden, und die beispielsweise ausgetauscht werden können, gibt es die zertifizierten Emissionsreduktionsprogramms Credits können durch dieses Programm gewonnen werden, wenn ein Unterzeichner entwickelt ein Emissionsreduktionsprojekt in einem Entwicklungsland Die Kredite die verdient werden, können verkauft werden, oder sie können verwendet werden, um Emissionsgrenzwerte des Besitzers zu vermehren werden

Ein Emissionshandelssystem ist nicht immer internationaler Die Europäische Union entwickelte die EU Emissionshandelssystem Dieses System wurde entwickelt, um den Handel zwischen den verschiedenen Sektoren der verschiedenen EU-Mitgliedsstaaten zu ermöglichen

Das Kyoto-Protokoll ermöglicht auch ein Emissionshandelssystem, um auf nationaler Ebene Dies kann erreicht werden, wenn AAUs einer Nation sind unter den großen Verschmutzer der Nation unterteilt Dies wird mit den Parteien zusammen individuellen Emissionsgrenzwerte Für den Fall, dass ein Unternehmen überschüssige AAU zu liefern entwickelt werden, können sie auf diese nationalen Unternehmen, die ihre Grenzen überschritten haben, verkauft werden, oder sie können zurück zu den nationalen Behörden verkauft werden

(0)
(0)

Comments - 3

Soweit ich weiß, ist der US nicht Teil des Kyoto-Protokolls nur Kanada, Australien und einigen Ländern der Europäischen Union haben vereinbart,

Ich würde verstehen, wenn nur die Entwicklungsländer nicht Teilhabe in sie, weil sie immer noch versuchen, den Reichtum und die Technologien, die Produktion machen können und reduzierte Emissionen möglich für sie zu erreichen

Ich persönlich denke, dass alle Industrieländern und entwickelten Ländern sollte in den Emissionshandel teilnehmenden Vor allem, weil es diese Völker, die die meisten Verschmutzung und Treibhausgase zu schaffen Wenn wir wie ökologisch sensible Programme nicht dazu führen werden, warum sollten die Entwicklungsländer zu folgen und teilnehmen

   Oh, so dass die nationalen Regierungen in Europa Antwort auf die EU und die EU-Antworten als Ganzes des Kyoto-Protokolls zur Emissions

Abgesehen von Branchen mit Produktionsanlagen und Fabriken als solches, wer sonst beteiligt sich an das Handelssystem

Kann Flughäfen beteiligen beispiels Mein Onkel verwendet werden, um auf einem Flughafen als Shuttle-Bus Betreiber arbeiten und hat mir immer gesagt, wie viel die Flugzeuge und Flughafen-Transport verschmutzen die Luft Es wäre gut, wenn Flughäfen beteiligt zu

Ich mag die Idee, ich bin froh, dass wir eine solche Politik im Ort, müssen wir über die Erde zu denken und es ist Zukunft sieht das Kyoto-Protokoll auch begleitende Programme wie Aufforstung

Emissionen sind ein großer Faktor für die globale Erwärmung, aber das Fällen von Bäumen und Clearing-Land für die Landwirtschaft nutzen zu Ich denke, wir können die besten Ergebnisse zu erzielen, wenn wir realisieren Emissionsrechtehandel mit all diesen verschiedenen Dingen zusammen

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha

Sehe Auch