Was ist ein EBow

 Mit Gitarristen immer wieder neu ihren Sound durch das Experimentieren mit etwas in die Hände, ist es nicht schwer zu hören, neue und seltsame Geräusche aus Standard-Gitarren-Rigs in diesen Tagen aber eine Innovation hebt sich von den anderen, mit einer konsistenten Klang, einfach zu Design zu verwenden, und die Vielfalt der Optionen Die EBow - kurz für elektronische Bow oder Energie Bogen schlug in der Szene in den späten sechziger und frühen siebziger Jahren und hat seitdem Gitarristen mit einer Reihe von Tönen sonst unmöglich, von einer E-Gitarre zu erzeugen

 Die EBow ist ein Handgerät, das ein elektromagnetisches Feld erzeugt, - in Rechnung gestellt Direkt String Synthesis von der Firma, die Gitarrensaiten, anstatt das typische Verfahren zur Herstellung von Ton durch Zupfen der Saite Die anschließende Sound ähnelt dem von einem Bogen schreiten über die Saiten vibrieren, aber mit einer elektronischen fühlen Das EBow kann der Gitarrist als auch produzieren unendlichen Sustain als ein Array von Klängen, Violinen, Flöten, Hörner, und verschiedene andere Instrumente nachahmen Die neueren Modelle sind mit einem zweiten Modus, der eine Harmonische der Notiz als produziert gespielt, indem noch mehr Vielseitigkeit, um die Batterie betrieben EBow

Die EBow kann auch verwendet werden, um eine umgekehrte Band Klang zu erzeugen, und für mehr erfahrene Spieler, kann es zu einzigartigen klingende Arpeggien, indem Sie das EBow über die Saiten Das Magnetfeld erzeugt eine gesteuerte Rückkopplung, die ein bisschen ein x fügt verwendet werden Faktor, um mit Hilfe der EBow: es ist nicht ungewöhnlich, ein EBow produzieren verschiedene Töne je nachdem, wer ist es diese spielen ergänzt die EBow Vielseitigkeit und ermöglicht personalisierte Abspielen von Sounds

 Greg Heet entwarf den frühesten Einheit im Jahr 1969 und das erste Handgerät 1974 Die EBow erschien auf zahlreichen Alben in den siebziger und durch die Jahrzehnte bis heute und hat sich zu einem hoch nach Gerät für viele Gitarristen Die EBow kann gesucht mit akustischen Gitarren verwendet als gut, aber es neigt dazu, ein schwieriger Prozess werden, da die Tonabnehmer von einer E-Gitarre sind stärker auf als auf einer akustischen Gitarre verwendeten Verfahren wird der Klang fetter und lauter, wenn sie auf einer E-Gitarre spielte die EBow Lautstärke kann durch näher an der Aufnehmer für lauter Ton und weiter weg von der Wiedergabe für eine weichere eingestelltem Klangvolumen kann auch durch Anheben der EBow weg von den Saiten eingestellt werden

(0)
(0)
Vorherige Artikel Was ist Caragana
Nächster Artikel Was ist Utilization Management

Comments - 1

Für eine absolut massiven Sound, versuchen Sie, eine E-Bogen auf einer E-Gitarre zum Bass Pickup gesetzt ist, ist viel Reverb, Delay, und Verzerrung Experimentieren immer eine gute Idee mit dem E Bow, aber diese Einstellungen sind ein guter Startpunkt Selbst auf ein kleiner Amp, wird der Sound, den Sie mit diesen Einstellungen erhalten können wahrscheinlich schockieren mit seinen leistungsstarken Knurren

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha