Was ist ein Arbeitsspeichertest

Einem Arbeitsspeicher-Test ist ein einfacher Test, der bestimmt, wie wirksam das Gehirn in Bezug auf Informationsverarbeitungs Der Test wird gewöhnlich Kinder und Erwachsene, die an einer psychischen Erkrankungen wie Alzheimer-Krankheit oder Schizophrenie oder die leiden, verabreicht einen Schlaganfall erlitten hilft Während des Arbeitsspeichertest wird das Individuum mit einer Liste von Zahlen, Farben oder Wörter präsentiert und dann gebeten, so viel dieser Informationen wie möglich die Informationen, dass das Individuum in der Lage ist, daran zu erinnern, desto höher ist die Intelligenz des Einzelnen erinnern

Manchmal auch als Kurzzeitgedächtnis, ist Arbeitsspeicher für Kognition verantwortlich, Informationsspeicherung und Informations erinnern Dieser Bereich des Gehirns ist in der Kindheit entwickelt und nach und nach in die Erwachsenenalter Studien zufolge Menschen, die auf einer Arbeitsgedächtnis-Test gut abschneiden eher erhöht bei der Lösung von Problemen besser zu machen, lernen schneller und haben eine größere Gesamt und soziale Intelligenz

Grundsätzlich gibt es drei Teile des Gehirns, die für die Informationsverarbeitung zuständig sind, und jeder Teil ist für eine andere Art von Informationen verantwortlich Die zentrale Exekutive Bereich ist für die Aufmerksamkeit, die für die Informationsspeicherung und Informations erforderlich ist verantwortlich erinnern Das visuelle räumliche Skizzenblock ist zum Speichern und Abrufen visuelle und räumliche Bilder und die phonologische Schleife hilft, mit Sprache und Erinnerung an Wörtern und Sätzen verantwortlich

Visuelle Bilder, Formen und farbigen Quadraten auf einem Raster kann helfen, testen Sie die VSSP, und eine Liste von Wörtern oder Sätzen kann helfen, die PL Eine Arbeitsspeichertest in der Regel zu testen beginnt auf einem niedrigen Niveau, in dem nur eine kurze Liste von Namen, Nummern oder Blöcke gegeben und dann nach und nach erhöht, um zu testen, wie viel der Einzelne kann diese Tests erinnern werden oft in einen Computer programmiert, es einfach und bequem für alle, zu ergreifen, um

Neuroscience legt nahe, dass das Gehirn ist in der Lage, nur eine kurze Liste von etwa sieben Artikel Eine wirksame Gehirn jedoch nicht vergessen, ist in der Lage, jene sieben Elemente in mehrere Gruppen zu sortieren und speichern sie in zwei oder drei Stücke, die dann macht zusätzlichen Raum für weitere Informationen In einigen Fällen kann das Gehirn auch in der Lage, die Informationen in das Langzeitgedächtnis schnell speichern und abrufen, noch es sein, wenn nötig

Studien haben gezeigt, dass ein Arbeitsgedächtnis kann in jedem Alter verbessert werden, vorausgesetzt, dass das Individuum, den Geist, in Gedächtnistraining Mental Übungen, wie das Auswendiglernen Namen, Gruppierungsinformationen in Stücke und Memory-Spiele können helfen, und erhöhen Sie die Speicher Personen engagieren, die sind begeistert von ihrer Ausbildung auch dazu neigen, besser auf eine Arbeitsspeichertest als diejenigen, die sie weltlichen do

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha