Was ist ein Antecedent

Bei der Diskussion über grammatikalischen Regeln, kann die vorhergehende Ursache für einige Verwirrung Diese grammatikalischen Grundprinzip führt die korrekte Verwendung von Pronomen Das Verständnis der Vorgeschichte kann einige Zeit dauern, kann aber Kenntnisse der Grammatik und korrekte Schreibstil einer Person stark erhöhen

Der Begriff Vorläufer hat eine Vielzahl von Anwendungen, die sich alle in irgendeiner Weise auf ein Objekt oder eine Idee, die ein anderer voraus In der Logik, zum Beispiel, ist die Vorgeschichte der Abschnitt "ob" oder ersten Teil eines hypothetischen Anspruch in der Grammatik, Der Begriff bezieht sich auf ein Substantiv, das ein Pronomen beschreibt

Die einfachsten Beispiele für Vorgeschichte in der Grammatik bestehen aus einem Grund Satz, der ein Substantiv und Pronomen Zum Beispiel in dem Satz enthält "John hat sich entschieden, sein Auto zu verkaufen", "John" ist der Vorläufer, dem "seine" bezieht Vorgeschichte kann sein Singular oder Plural, so dass in dem Satz "die Katzen weigern sich, ihre Nahrung zu essen", "Cats" ist der Vorläufer der "ihre"

Verwirrung über Vorgeschichte aus vagen erste Aussagen zur Folge haben Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass das Pronomen ist einem besonderen Substantiv Bezugnahme in einem Satz, um Klarheit zu gewährleisten Wenn eine Person sagt, "Ich sah Joan in Marys Cafe Sie will ein Haus kaufen," es kann kontextuell klar, dass es Joan, die ein Haus zu kaufen, aber grammatikalisch das Pronomen könnte entweder Joan oder Mary beziehen will die Möglichkeit der Verwirrung zu reduzieren, könnte der Sprecher die Vorgeschichte im zweiten Satz neu zu formulieren, so dass es klar, das das Substantiv "sie" zeigt an,

Ein weiterer wichtiger Punkt für das Verständnis Vorgeschichte ist die ordnungsgemäße Verwendung der Anzahl Vereinbarung Damit ein Satz korrekt zu sein, sowohl das Substantiv und das Pronomen muss Nummer einverstanden Singular Vorgeschichte dazu neigen, Pronomen wie er, sie, seins, sie, es zu verwenden, oder dessen Vorläufer Plural verwenden oft ihre, sie, sie oder ihre

Der schwierigste Teil der Reihe Vereinbarung kommt, wenn das Substantiv bezeichnet eine Gruppe von Gegenständen oder Menschen als singuläre, wie mit allem, was, jeder, oder alle Obwohl diese Substantive beziehen sich auf mehrere Personen, sie sind grammatikalisch im Singular und erfordern ein Pronomen im Singular Die korrekte Pronomen für diese Beispiele der Regel am Ende als sein, seine oder ihre

Um die korrekte Verwendung der Vorgeschichte, besser zu verstehen, sollten Sie studieren grundlegende Grammatik durch Bücher oder Websites Viele Grammatik verwandten Seiten wird Tests zu verstärken und zu Test Wissen nach der Benutzer ein grundlegendes Tutorial Vorgeschichte sind ein heikles Konzept beinhalten, sind aber eine lohnende Prinzip Durch erfassen richtig mit Vorgeschichte und die daraus resultierenden Pronomina, kann eine Person erheblich verbessern seinen Schreibstil und Genauigkeit

Danke sehr!
(0)
(0)

Comments - 2

was wäre der Vorläufer sein, für die in diesem Satz

Ich kaufte das Buch, das die Bestseller-Liste gekrönt hatte

vielen Dank für die Infos über Pronomen und Vorgeschichte, war es sehr hilfreich

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha