Was ist die laterale frontalen Kortex

Die seitlichen frontalen Kortex des Gehirns von Säugetieren ist die größte, bekannteste Struktur, bestehend aus linken und rechten Seite, und direkt hinter der Stirn befindet, ist es der Bereich der zur Problemlösung und andere fortgeschrittene geistigen Fähigkeiten des Menschen Dieser Bereich Gehirns Häufig wird auch die Stirnlappen der Lappen als Ganzes bezeichnet, jedoch sind medizinisch aufgeteilt und untersucht in vier unterschiedliche Abschnitte: die seitliche, polar, ventral und medial

Der gesamte Großhirnrinde, aber die Frontallappen enthält insbesondere Gehirnzellen, die meisten empfänglich für das neuronale chemischen Dopamin Die Chemikalie wird in einer solchen grundlegenden menschlichen Verhaltensweisen als Motivation, Aufmerksamkeit in Verbindung gebracht und Belohnung Zufriedenheit Einer seiner scheinbaren Funktionen ist es, zu vermitteln eingehende Sinnes Informationen, die in der seitlichen frontalen Kortex filtern nur das, was relevant für unmittelbare Aufgabe des Geistes griff Psychische Störungen wie Schizophrenie und Drogenabhängigkeit sind Gedanken zu sein, zu einem großen Teil, Störungen des Dopaminaktivität

Obwohl die Wissenschaftler ohne weiteres erkennen es als eine leichte Übertreibung, viele dennoch zitieren die vergrößerten seitlichen frontalen Kortex als die Definition von Unterschied, die den Menschen von anderen Tieren trennt Im Grunde ist es eine Schlüsselrolle bei der Aufrechterhaltung der Aufmerksamkeit oder das Bewusstsein hat, die manchmal als Bewusstsein Aufgaben definiert die verlangen Kurzzeitgedächtnis durch diesen Bereich des Gehirns durchgeführt werden, sind nicht nur die Menschen, die ein hohes Maß an Problemlösungen, ist auch dieser Bereich des Gehirns verantwortlich für die Planung, die Fähigkeit, das Selbst in einer hypothetischen Zukunft zu projizieren

Der Frontallappen weiterhin in den Menschen zu entwickeln, nach dem Alter von 20 Dies deckt sich mit kognitiven Reife und die Integration der höheren psychischen Funktionen der Dopamin induzierte Belohnung für abgeschlossene Aufgaben wird durch soziale Erfahrung in schlecht, gut verfeinert Erreichen seiner endgültigen reife Form, und eine bessere Dies entspricht die Entwicklung eines kulturellen Moral, und die seitliche Frontalcortex wird angenommen, dass bei der Bewertung und Entscheidungsfindung der sozialen Interaktion Es ist auch gedacht, um das Langzeitgedächtnis der emotionalen Konsequenz, um Ereignisse und Handlungen verantwortlich zu sein beteiligt werden

Neurologen, die das Gehirn und kognitive Psychologen, die ihre Funktion von Verhalten folgern studieren sind nicht ganz einig über den systematischen Prozess der Frontallappen "hochkomplexen funktionierenden Die viele Theorien vorgeschlagen grob in zwei begrifflichen Kategorien Homogenität lässt vermuten, dass sie von einem einzigen geregelten Bereich System und forderte viele Funktionen des Gehirns, wie gebraucht Heterogenität legt nahe, dass es funktioniert wie mehrere unabhängige Prozesse, deren integrative Wirkung ist einfach eine zeitliche Folge der gleichzeitigen Aktivität

(0)
(0)
Vorherige Artikel Was ist ein Schienenstoß
Nächster Artikel Was ist Hypothek Impairment

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha