Was ist die Beziehung zwischen Hernie und Schwangerschaft

Eine Hernie ist eine Ausbuchtung im Magen, Leiste oder Oberschenkel, die vom Darm Stossen durch geschwächte Muskel Die Beziehung zwischen einer Hernie und Schwangerschaft ist eine zweifache Für diejenigen mit einem angeborenen Leistenbruch verursacht wird, kann eine Schwangerschaft machen die Hernie sichtbaren Das Dehnen und Reißen die Bauchmuskeln während der Schwangerschaft kann auch dazu führen, einen Leistenbruch zu entwickeln Während es kann unangenehm sein, kann die Behandlung in der Regel warten, bis nach der Schwangerschaft

Eine Hernie und Schwangerschaft gehen oft Hand in Hand Eine angeborene Hernie, die von Geburt an vorhanden ist, oft unbemerkt bleiben, bis der Schwangerschaft Der Druck einer wachsenden Baby und die Gewichtszunahme mit der Schwangerschaft verbunden sind, können bewirken, dass eine ansonsten nicht nachweisbar Bruch entstehen in diesen Fällen der Bruch erfordert selten Behandlung und wird höchstwahrscheinlich wieder unsichtbar werden, sobald das Baby geboren ist

Eine Schwangerschaft kann auch dazu führen, ein Leistenbruch zu entwickeln, auch wenn eine Frau nicht über eine vor der Bauchmuskulatur kann, in einigen Fällen, zu schwächen und zu reißen, wie das Baby wächst der Druck, der die Entwicklung von Babys auf den Darm ausübt, kann bewirken, dass sie durch zu stoßen die geschwächte Stelle Wenn eine Schwangerschaft verursacht die Hernie, anstatt die Hernie ein angeborener Ausgabe scheint es oft direkt in der Mitte des Bauches; Dies verursacht in der Regel einen vorspringenden Bauchn Dies geschieht, weil das Zentrum der Bauch ist in der Regel, wo die Druck ausgeübt wird, wodurch der Großteil der Belastung auf diesen Muskeln platziert werden

Unabhängig davon, ob ein Leistenbruch wird von der Schwangerschaft realisiert oder durch sie verursacht, kann ein Leistenbruch und Schwangerschaft einige Gesundheitsfragen in den meisten Fällen dazu führen, den der Patient oder ein Arzt kann schieben Sie einen Leistenbruch wieder in Es kann schmerzhaft sein oder müssen in regelmäßig geschoben werden , aber es wahrscheinlich nicht alle Probleme verursachen In einigen Fällen jedoch, wenn der Bruch weiter wächst, ändert sich die Farbe, oder unerträglich für die Mutter, kann es chirurgische Behandlung benötigen, wenn es in den Oberschenkel vorhanden ist, kann sie verlangen, Chirurgie sowie; ein Bruch in den Oberschenkel hat mehr von einer Chance, verheddert, wodurch das Abschneiden der Blutfluss zum Darm und beschädigen diese Verbindung zwischen einer Hernie und Schwangerschaft ist oft die Besorgnis erregend

Hernienchirurgie und Schwangerschaft machen selten eine gute Mischung Während des ersten Trimesters, Chirurgie kann die Chancen für eine Fehlgeburt im letzten Trimenon zu erhöhen, kann das Risiko einer Frühgeburt Arbeit zu erhöhen, wenn möglich, die meisten Ärzte warten, bis das Kind geboren ist, bevor sie zu behandeln die Hernie

Wenn eine Operation sofort benötigt, ist es am besten, damit es Platz irgendwann während des zweiten Trimesters an dieser Stelle zu nehmen, wird das Baby entwickelt genug, um Störungen zu widerstehen, aber klein genug, um nicht in die Quere kommen, wenn man glaubt, die Mutter kann verlangen, ein C-Profil, um das Baby zu liefern, ist eine Operation am besten während der Schwangerschaft durchgeführt; während die Behandlung für eine Hernie ist ein relativ einfaches Verfahren, kann es die Risiken, die mit einem C-Abschnitt nicht zu erhöhen

(0)
(0)
Vorherige Artikel Was ist ein ERP-Projekt
Nächster Artikel Was ist Cross Processing

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha