Was ist der Ölhandel

Der Welthandel ist eine allgegenwärtige Einfluss auf die Volkswirtschaften der Nationen, und es gibt mehr Handel international in Erdöl oder Erdöl als in irgendetwas anderes Der Ölhandel bezieht sich auf die Gewinnung, Transport und Veredelung von Rohöl in Märkten rund um verkauft werden der Globus Handel mit Erdöl und seinen Produkten ist ein komplexes Netz von Brunnen, Offshore-Plattformen, Pipelines, Tankwagen, und Raffinerien Öl, mehr als vielleicht jede andere Ware, können wichtige weltweite politische Konsequenzen wegen seiner sehr hohen Bedeutung als Energiequelle haben

Im Ölhandel, als mit anderen Produkten zu fließen zunächst auf die Märkte, die den höchsten Wert an den Lieferanten Alles andere liefern gleich sind, bedeutet dies, dass die nächsten Märkte erhalten das Produkt zuerst, weil es die am wenigsten für die der Lieferant zu werden Kosten es gibt nach den Bedürfnissen des nächstgelegenen Marktes erfüllt sind, geht das Produkt in die nächste Nähe, und so weiter

Dieses Phänomen in der Tatsache, dass, während der Mittlere Osten exportiert weit mehr Öl als jede andere Region, Öl verbrauchenden Länder in der westlichen Hemisphäre, wie den Vereinigten Staaten, sind in der Regel stärker auf Öl in anderen westlichen Hemisphäre Ländern produziert, wie verlassen sichtbar ist Kanada, Mexiko und Venezuela Bemerkenswert ist jedoch, dass es echte globale Abhängigkeit vom Öl des Mittleren Ostens, vor allem in den Ländern des Fernen Ostens

Es gibt vier Haupttypen von Rohöl-Ressourcen: konventionelle, Schweröl, Schwerstöl und Bitumen, eine halbfeste Form von Rohöl, wie beispielsweise in den kanadischen Ölsande Herkömmliche Öl nur etwa 30% der weltweiten Öl gefunden wird Reserven Während herkömmliche Öl kann mit traditionellen Ölquelle Verfahren extrahiert werden, sind die schwereren Ölen und Bitumen manchmal so dick und schwer, dass sie benötigen, um erhitzt oder verdünnt werden, bevor sie zu fließen

Zwei Arten von Transport, Tanker und Pipelines, sind von wesentlicher Bedeutung in den Ölhandel Tankers ermöglichen die Öl Handel zwischen den Kontinenten und sind eine effiziente, kostengünstige Möglichkeit, um dieses Tankers in verschiedenen Größen verwendet werden, zu erreichen, abhängig von der Entfernung, dass der Öl muss transportiert werden Exporte aus dem Nahen Osten, zum Beispiel, sind in der Regel von hoher Lautstärke und müssen lange Strecken zurücklegen, die für diese Exporte verwendet Tanker kann über 2 Millionen Barrel Öl pro Fahrt durchführen

Auf der anderen Seite, sind Rohrleitungen verwendet werden, um Öl über Land und über Kontinente hinweg Transportleitungen sind fast immer die kostengünstigste Methode für die Öl-Transport über Land Allein in den Vereinigten Staaten gibt es rund 200.000 Meilen von Öl-Pipelines kreuz und quer durch den Kontinent von Regionen, produzieren Öl zu denen, die sie verbrauchen,

Refining ist eine der letzten Etappen auf der Reise, die der Ölhandel Rohöl Verfeinerung wird auch als Destillation ist, weil das Öl wird erwärmt und in eine Destillationskolonne Wie es ist beheizt, verschiedene Produkte, oder setzen Sie "Destillate," kochen Sie an unterschiedliche Temperaturen und werden dann gewonnen, transportiert und wie die Produkte, die wir jeden Tag benutzen, wie Dieselkraftstoff, Benzin und Heizöl verkauft

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha