Was ist Condyloma

Condyloma acuminata ist die medizinische Bezeichnung für genitale Warzen Diese Warzen sind sexuell übertragbare und kann gesehen oder gefühlt auf die Genitalien und um den Anus werden Sie intern bilden auch in dem oberen Teil der Vagina oder Zervixgewebe Sie können sogar innerhalb eines Mannes Harnröhre bilden

Wenn eine Person entwickelt Kondylome, die Warzen, die sind in der Regel bilden hob ein wenig weg von der anderen Gewebe Sie haben meist eine rosa Färbung Diese Warzen sind eher klein, und einige sagen, sie Blumenkohl ähneln jedoch, was die Leute über der Haut zu sehen ist wirklich nur ein Teil der Manifestation des Virus Das Virus lässt sich in den Zellen um die Warze, auch wenn die Haut dort sieht völlig normal Das Virus kann auch in anderen Bereichen rund um die Genitalien und der Harnröhre gefunden werden

Oft wird eine Person, Condylomata haben und wegen der Tatsache, dass die Warzen können, ohne dass irgendwelche offensichtliche Symptome, wie zum Beispiel, wenn sie intern jedoch auftreten vorliegen nicht einmal bemerken, können einige Leute Juckreiz, Empfindlichkeit feststellen, und das Brennen im Bereich Manche Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, wenn sie Condylomata haben, und einige können den Harndrang fühlen sich häufig, wenn sie diese Bedingung haben

Condyloma durch das menschliche Papillomavirus Interessanter verursacht wird, ist das Virus für die Entwicklung anderer Typen von Warzen verantwortlich sowie HPV ist eine häufige Ursache von sexuell übertragbaren Krankheiten Eine Person kann das Virus für einen ausgedehnten Zeitraum, ohne es zu wissen müssen, da es kann keine Symptome zu bemerken Dieser Zustand der Unwissenheit kann für viele Jahre weitergehen, die endet, wenn die Person, die unterdrückt Immunsystem ermöglicht die Warzen zu entwickeln

Um Kondylome zu diagnostizieren, wird eine medizinische Versorgung Praktiker in der Regel mit einem Kolposkop für Ausbrüche der Warzen am Gebärmutterhals einer Frau zu suchen Ein Kolposkop ist eine Art von Mikroskop Es kann auch verwendet werden, um zu vergrößern und bestätigen das Vorhandensein von Warzen auf der Haut Dieses Gerät kann sein, verwendet, um das Vorhandensein der Kondylome, Warzen, selbst wenn mit bloßem Auge eine Biopsie der betroffenen Zellen verwendet werden, um die Diagnose zu bestätigen, sind zu bestätigen

Behandlungen für Condylomata umfassen topische verschreibungspflichtige Medikamente und physikalische Entfernung mit dem Gefrierpunkt, Hitze, Skalpelle oder Lasern empfangen eine Diagnose von Genitalwarzen ist oft ein Anlass zu großer Sorge für Frauen, weil das HPV-Virus wurde für die Entwicklung von Gebärmutterhalskrebs jedoch in Verbindung gebracht worden, HPV-Infektion bedeutet nicht unbedingt eine Person Krebs zu entwickeln

Die Mehrheit der Menschen, die Kondylome entwickeln, sind unter 33 Jahre alt Diese Warzen sind sehr ansteckend Als solcher hat eine Person eine sehr gute Chance, den Fang das Virus, das sie verursacht beim Sex mit einer infizierten Person, selbst einmal Kondome und Abstinenz kann helfen zu verhindern, seine Verbreitung die HPV-Impfung kann auch helfen, um die Ausbreitung des Virus, das Genitalwarzen verursacht jedoch zu verhindern, ist es in der Regel nur um Frauen im Alter zwischen 9 und 26 zwischen verabreicht

Dies tritt nur auf, von der eine std
(0)
(0)
Vorherige Artikel Was ist ein Segment Margin
Nächster Artikel Was ist Lipolyse

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha