Was ist Berufkraut

Berufkraut oder Conyza canadensis ist eine gemeinsame einjährige Pflanze, die allgemein als eine invasive und unerwünschte Unkraut in Nordamerika beheimatet sein wird, ist es nun in vielen anderen Teilen der Welt, einschließlich Europa und Südamerika Es ist relativ groß, immer gefunden so hoch wie zwei Meter groß und wächst schnell Oft in offenen Orten, wie Felder, Brachflächen und an Straßenrändern, kann es problematisch werden, da sie auch dringen in die Felder von Nahrungspflanzen und mit ihnen konkurrieren um Ressourcen

Trotz seiner etwas unerwünschte Status horseweed hat einige wertvolle heilenden Qualitäten ursprünglich von den Indianern als Heilpflanze verwendet wird, ist es immer noch als pflanzliches Heilmittel für bestimmte Krankheiten Seine primäre Heilungskomponente wird gedacht, um die Tannine in der Anlage enthalten sein, verwendet Die Blätter, Stengel oder Blüten verwendet werden, oder ein ätherisches Öl aus den frischen Pflanzen, wie Öl der erigeron bekannt extrahiert, kann auch zu therapeutischen Zwecken eingesetzt werden,

Eine wichtige Eigenschaft der Berufkraut ist seine harntreibende Wirkung Diese Qualität macht es sehr nützlich zur Behandlung von Blasen- und Nierenprobleme, sowie für Krankheiten, die die Harnwege beeinflussen wie Gonorrhoe den Blättern und Blüten der Pflanze kann in heißem Wasser eingeweicht werden, um ein Tee, der dann zu diesem Zweck getrunken werden kann machen

Verdauungs-Probleme können auch mit horseweed Traditionell Indianer behandelt dysentary mit ihm behandelt werden, und es hat sich auch gezeigt, um zur Bewältigung Durchfall Die Anlage wird als Stärkungsmittel Eigenschaften aufweisen, so dass es nützlich für die Behandlung von Beschwerden von Verdauungsstörungen, Nahrungsmittelallergien, und undichte Gut-Syndrom Es hat sich auch als wirksam erwiesen für das Loswerden von Darmparasiten befreien

Eine andere übliche Anwendung für Berufkraut ist als Insektenschutzmittel und Insektizide Eine alternative Namen der Pflanze, fleabane, wird angenommen, dass ein Hinweis auf diese Eigenschaft kann es hilfreich, um Insekten von der Landung auf der Haut und sein Beißen oder Stechen, und für den Antrieb weg parasitäre Erkrankungen wie Läuse

Aufgrund seiner hämostatischen und adstringierenden Eigenschaften kann horseweed eingesetzt werden, um Blutungen zu stoppen in einer Vielzahl von Situationen ist es topisch auf kleinen Schnitten und Wunden Es wird angenommen, dass bei der Behandlung von geringfügigen Blutungen in vielen Organen, wie Magen angewendet werden kann, Blase und Gebärmutter Ein gemeinsamer Raum, wo diese Eigenschaft nützlich gezeigt, ist bei der Behandlung von blutenden Hämorrhoiden

(0)
(0)

Comments - 1

Ich habe einige Barbados Schafe, und sie haben das Essen horseweed viel in diesem Sommer Sie scheinen in Ordnung mit diesem zu sein als ihre primäre Nahrungs Vielleicht ist die Antwort auf die Steuerung horseweed

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha