Was ist Advanced Power Management

Advanced Power Management ist eine Anwendungsprogrammschnittstelle, die ein Betriebssystem einen IBM-kompatiblen PC mit dem Basic Input Output System zu erreichen, zu interagieren, und regulieren können, Power-Management Es wurde als ein Joint Venture zwischen der Intel® und Microsoft® und wurde geschaffen, für die Öffentlichkeit im Jahr 1992 APM zur Verfügung gestellt wurde weitgehend durch eine Voraus-Management-System als Advanced Configuration and Power Interface bekannt ersetzt

Das BIOS ist ein einfaches Programm, als es hart in alle PCs codierten Es steuert die Hardware, auf einer grundlegenden Ebene und kann mit dem Betriebssystem sowie alle Peripheriegeräte, wie beispielsweise eine Festplatte das Betriebssystem installiert die APM-API als Teil kommunizieren seiner Installation Das API ist im Wesentlichen ein Stück Software, die die Kommunikation zwischen dem Betriebssystem und das BIOS erleichtert

Immer, wenn ein Peripheriegerät, wie einen Monitor oder Festplatte, befestigt ist, muss ein Treiber installiert Der Treiber ist eine Software, die das Gerät mit dem Betriebssystem kann der Fahrer, um APM-Spezifikationen, so dass es Power-Management können geschrieben werden, zu kommunizieren werden Optionen Ein Beispiel wäre eine Festplatte, die eine APM-Treiber hat sein; könnte der Fahrer die Festplatte zu ermöglichen, aus, wenn sie nicht in Gebrauch geschlossen werden

Es gibt im wesentlichen zwei Staaten in erweiterten Energieverwaltung: Systemstatus und der Geräteenergiestatus Systemstatus können fünf Leistungszustände für das gesamte System auf Voll definieren und off sind die einfachste; voll auf bedeutet, dass das System eingeschaltet ist und keine Geräte in den Energiesparmodus und Ausschalten bedeutet, dass der Computer ausgeschaltet ist

Die anderen drei erweiterten Energieverwaltung Systemzustände werden APM aktiviert, APM-Standby und APM Suspend APM Aktiviert bedeutet, dass der Computer eingeschaltet und APM ist nach Bedarf Standby verfügbaren Mittel die meisten Geräte im Stromsparmodus befindet, ist die zentrale Verarbeitungseinheit ausgeschaltet oder verlangsamt und die Systemstatus wird gespeichert; In diesem Zustand kann der Computer schnell gestartet werden APM Suspend bedeutet, dass der Systemzustand wird gespeichert, aber die meisten Geräte ausgeschaltet sind; in diesem Zustand nimmt der Computer eine längere Zeit, um die Verarbeitung erneut zu starten

Die Geräteleistungszuständen, die für ein Gerät in den Stromsparzustände nutzen, zu ermöglichen, sind Geräte-On, Gerät Netz Managed, Geräte-Low Power und Device Off On und Off bedeutet das gleiche wie in Systemzustand In Gerät Netz Managed, ist das Gerät eingeschaltet, aber Nicht alle Funktionen sind in der Geräteniederleistungszustand ist das Gerät derzeit nicht aktiv, aber die Stromverbindung aufrecht erhalten wird, so kann es gestartet werden, oder "aufgewacht", schnell

Die einzige Ausnahme in der erweiterten Energieverwaltung Umwelt ist die CPU nur das BIOS die CPU entweder durch das System oder durch ein Gerät zu steuern Ein Fahrer, kann nur an das BIOS; es nicht geben kann eine Anweisung zum Ausschalten Dies ist, um die CPU ausgeschaltet wird, durch eine schlecht geschriebene Treiber herunter schützen

(0)
(0)
Vorherige Artikel Was ist ein Jewfro
Nächster Artikel Was ist Hart Science Fiction

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha