Kriegers-Haltungs-

Kriegers-Haltungs-

Die Krieger stellen oder Virabhadrasana, ist eine Haltung, die die geistige Kraft eines Yogi repräsentiert die Wurzel der Virabhadrasana, Virabhadra, stellt die Krieger des historischen yogische Texte, von der antiken Gott Shiva abgeleitet

Über Kriegers-Haltungs-

Diese Übung hat drei verschiedene Versionen:

  • Warrior I
  • Warrior II
  • Warrior III

Es gibt viele Vorteile von der Durchführung einer beliebigen Version von Krieger gewonnen darstellen, wie er kann:

  • Stärkung der Unterkörper und Rücken
  • Öffnen Sie und strecken Sie die Brust, Lunge, Schultern und Nacken
  • Steigerung der Kondition
  • Ton der Macht Kern des Körpers
  • Verbessern Gleichgewicht und Konzentration

Treten Sie ein in die Pose

Hinweise für Warrior I Pose

  • Beginnen Sie in Berg-Pose
  • Schritt Beine auseinander, um der Seite 3 1/2 bis 4 Meter
  • Halten Sie Ihren Rücken gerade, Steißbein nach unten, Becken gehoben, aber nicht nach vorne geneigt
  • Drehen Sie den rechten Fuß um 90 Grad und dem linken Fuß etwa 45 Grad nach innen des Bogens des linken Fußes sollte mit der Ferse des rechten Fußes ausgerichtet werden
  • Auf einer ausatmen, langsam bewegen Sie Ihren Oberkörper auf dem rechten Bein
  • Halten Sie das linke Bein stark, wie Sie das rechte Bein in einem Winkel von 90 Grad über dem Knöchel zu bewegen, Knie-
  • Wenn Sie hohen Blutdruck oder Schulterprobleme haben, heben Sie die Arme über den Kopf, Schultern nach unten, die Handflächen gegenseitig, sondern mit Blick auf den Schultern Breite auseinander

Halten Sie diese Pose für 30 Sekunden oder so zu lösen, aktivieren Sie das linke Bein, einatmen, dann strecken das rechte Bein, Zentrum der Oberkörper, und bringen Sie die Arme nach unten Atmen Sie durch zwei Zyklen, und wiederholen Sie auf der linken Seite

Weitere Anweisungen zum Krieger stellen, Besuch Yoga Journal

Neuling

Konzentrieren Sie sich auf den Atem und Form verstehen, was es glaubt wie, um beide Beine "aktiviert" haben, ohne Anzugs die Kniegelenke Halten Sie Ihren Rücken gerade und hoch, um nicht setzen Belastung der unteren Rücken Einige Yogis neu Krieger stellen tatsächlich Warrior II eine einfachere Pose zu finden , mit zu beginnen, fahren Sie dann üben Warrior I

Erweiterte

Die Arbeiten an hält alle drei Krieger wirft für eine längere Laufzeit

(0)
(0)

Comments - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha